22.11.2017, 20:00 Uhr

"Der Körper ist der Ausdruck unserer Seele"

Barbara Blattner aus Herzogsdorf beschäftigt sich schon seit Jahren mit der Gesundheit und Psyche der Menschen. (Foto: Margit Berger)
HERZOGSDORF (vom). Anfang Oktober eröffnete Barbara Blattner die Praxis "Anima" im Ortszentrum von Herzogsdorf. In der Praxis für Ballance von Leib und Seele bietet die ausgebildete Gesundheitstrainerin und Religions-Pädagogin unter anderem Wirbelsäulengymnastik, Meditation und spirituelle Begleitung an. "Wie es uns seelisch geht, wirkt sich auf unseren ganzen Körper aus. Jeder Gedanke, jedes Gefühl – positiv wie negativ – beeinflusst den Körper. Umgekehrt wirkt auch jeder Impuls des Körpers auf die Seele zurück", so Blattner.

Sich selbst finden

Eine Möglichkeit, um das seelische Gleichgewicht positiv zu beeinflussen, ist Eutonie. Dies ist eine körperorientierte Methode, das Bewusstsein für den eigenen Körper zu steigern. "Denn viele Leute haben verlernt, ihren eigenen Körper zu spüren", sagt die Gesundheitstrainerin. Durch bewusste Bewegungen, die den Widerstand des Bodens und die Schwerkraft ausnutzen, soll die Aufrichtung des Körpers mit minimalem Aufwand von Muskelkraft erreicht werden. Somit werden Haltungsschäden und -schwächen vermieden sowie gelenkschonende Bewegungen erlernt.
Ein Schwerpunkt von "Anima" ist auch Entspannung. Bei Fantasie-, Märchen-, oder Traumreisen wird ein tiefer Ruhe- und Erholungszustand hervorgerufen. "Der Zuhörer stellt sich innere Bilder zu den Texten vor, in die möglichst viele angenehme Sinneseindrücke eingebaut sind", so Blattner. Durch einen herabgesetzten Muskeltonus kommt es zu einer körperlich-seelischen Entspannung.
Eine Form der Seelsorge ist die Spirituelle Begleitung. Dabei wird das gesamte Leben wahrgenommen: Gesundheit, Freuden, Lebensbrüche, Verluste, Leiden, Hoffnungen. "Es ist heilsam mit einer unvoreingenommenen Person zu sprechen. Im Reden entdeckt man oft die ersehnten Antworten", erklärt Blattner. Dabei finden alle Religionen Platz. Geistliche Begleitung wird in der Regel in Form von monatlichen Einzelgesprächen angeboten.


Praxis öffnet Türen

Wer einen Blick in die Praxis und die dort angebotenen Kurse werfen möchte, kann dies am 2. und 3. Dezember, im Zuge des Herzogsdorfer Adventmarktes machen. Am 3. Dezember, um 19 Uhr lädt Barbara Blattner zu einem besinnlichen Abend ein. Weitere Informationen unter www.anima.co.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.