23.10.2016, 10:57 Uhr

150 Jahre Musikverein Oberneukirchen - Jubiläumskonzert im Schnopfhagen-Stadl

Oberneukirchen: Schnopfhagen-Stadl | Sein 150jähriges Bestehen feierte am Samstag, 22. Oktober 2016 der Musikverein Oberneukirchen mit einem Jubiläumskonzert.

Mit dem schwungvollen Hessen-Marsch von Hans Pernklau begrüßte die Musikkapelle unter der Leitung von Kapellmeister Dominik Köpplmayr die Gäste im Schnopfhagen-Stadl. Nach den Grußworten von Obmann Hermann Pirklbauer stellte Gottfried Pinner die Geschichte des Musikvereines vor. Die Zeitreise, die vor 150 Jahren im Jahr 1866 begann, wurde mit zahlreichen lustigen Anekdoten und vor allem vielen "alten" Fotos von einst und jetzt bereichert.

Für Unterhaltung zwischendurch sorgten ausgewählte Musikstücke in kleinen Gruppen.

Besonderes Highlight des kurzweiligen Abends war die Präsentation des Fotokalenders 2017. Dieser konnte um 15,00 Euro in der Pause käuflich erworben werden.

Das unter der Leitung von Kapellmeister Dominik Köpplmayr dargebotene Musikprogramm im zweiten Teil des Jubiläumsabends mit moderner und traditioneller Blasmusik wurde von den Zuhörern mit viel Applaus belohnt.

Die Zugabe «Radetzky-Marsch» durfte am Ende des Konzertes nicht fehlen und die Gäste klatschten begeistert mit.

Der Fotokalender "1866 - 2016 - 150 Jahre MV Oberneukirchen " ist ab sofort in der Raiffeisenbank Oberneukirchen erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.