17.09.2014, 17:33 Uhr

Brandmeldealarm im Bauwirtschaftszentrum

Am 17.09.2014 wurden die Feuerwehren Steyregg und Lachstatt um 15:52 Uhr per Alarmsirene zu einem Brandmeldealarm ins BWZ gerufen.

Bei der Lageerkundung stellte sich heraus, dass es sich um einen Täuschungsalarm handelte.

Ausgelöst wurde dieser Täuschungsalarm durch ein technisches Gebrechen des Brandmelders. Somit konnte die Feuerwehr Steyregg wieder einrücken.

Um 17:15 Uhr waren wir wieder einsatzbereit im Feuerwehrhaus.

Weitere Informationen auf www.ff-steyregg.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.