07.10.2014, 14:37 Uhr

Erfolgreiche Musikerfamilie Eidenberger

Vater Heinz am Flügelhorn, Klarinettistin Selina, Lehrerin Andrea Grüner, Kathrin mit der Steirischen und Opa Josef am Tenorhorn (v. l.). (Foto: Eidenberger)
SCHENKENFELDEN. Beim Volksmusikwettbewerb des OÖ. Landesmusikverbandes nahm die Familienmusik Eidenberger teil und gewann einen Gutschein im Wert von 1000 Euro. Mit dem Gutschein können sie ein Volksmusikseminar besuchen. Ausgetragen wurde der Wettbewerb im Rahmen der Rieder Musikmesse auf der ORF Bühne bei „G’sunga und g’spielt“ mit Walter Egger. Andrea Grüner lernt Kathrin das Steirische spielen in der Landesmusikschule Pregarten. Sie bereitete das Familienensemble auf den Bewerb vor. Selina lernt Klarinette in der Musikmittelschule Freistadt, Vater Heinz und Opa Josef ergänzen das Ensemble mit Flügelhorn und Tenorhorn.
Zu hören ist der Rieder Volksmusikwettbewerb am Donnerstag, 9. und 16. Oktober, jeweils von 20:04 -21 Uhr auf Ö2.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.