Schenkenfelden

Beiträge zum Thema Schenkenfelden

Verwurzelt in der Region: Benjamin Freudenthaler geht ab kommender Saison in Bad Leonfelden auf Torjagd.
  3

UNTERHAUS
"Es ist eine Rückkehr in die Heimat für mich"

Freudenthaler kehrt in die fußballerische Heimatregion zurück, wo er für die Kurstädter auf Torjagd geht. BAD LEONFELDEN (rei). Erlebt hat Benjamin Freudenthaler in seiner Karriere so einiges, spielte er doch für den LASK, die Admira, Austria Lustenau oder Grödig und in den letzten Jahren sehr erfolgreich für Weiß- kirchen in der OÖ-Liga. Erfahrung gesammelt "Das waren allesamt Stationen, die mich geprägt haben. Ich habe viel gelernt und möchte nun diese Erfahrungen an die jungen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
  3

Ski Alpin
Christina und Daniel Jenner sind Vereinsmeister

REICHENAU. Die Vereinsmeisterschaft, der Saisonhöhepunkt der Sportunion Reichenau-Ottenschlag-Haibach, wurde am 1. März am Sternstein gemeinsam mit der Sportunion Schenkenfelden durchgeführt. Bei allen Skifahrern erwachte das Rennfieber. Auch die Bambinis legten sich schon mächtig ins Zeug.Die neuen Vereinsmeister Ski Alpin der Sportunion Reichenau-Ottenschlag-Haibach wurden Christina und Daniel Jenner. Christina kam sogar der Zeit ihres Bruders nahe. Die Bestzeit von Daniel konnte auch von den...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Blutspenden tut nicht weh und rettet Leben. Etwa eine dreiviertel Stunde sollte man für den ganzen Vorgang einrechnen.
 1   3

Blutspende-Marathon
Blut ist unersetzbarer Retter in der Not

BezirksRundschau und Rotes Kreuz sind auf der Suche nach Freiwilligen, die ihr kostbares Blut spenden. URFAHR-UMGEBUNG (vom).  Alle 90 Sekunden wird in Österreichs Spitälern eine Blutkonserve benötigt, unabhängig von Jahreszeit oder Wetter. Trotz steter Fortschritte in der Medizin ist Blut nach wie vor nicht künstlich herstellbar. Einzige Lösung: Blutspenden. In Urfahr-Umgebung gab es im Vorjahr 35 Aktionen des Roten Kreuzes. "Dabei spendeten 2.805 Personen Blut, 185 davon zum ersten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Bezirksrundschau Urfahr-Umgebung
 Jakob Grasböck wurde ausgezeichnet.
  2

Talente geehrt
Zwei Urfahraner erhielten Dr. Josef Ratzenböck-Stipendium

OTTENSHEIM/SCHENKENFELDEN. 20 Musiker aus dem Bereich des Landesmusikschulwerkes haben kürzlich, im Rahmen eines Festaktes für ihre Leistungen das Dr. Josef Ratzenböck-Stipendium 2019 erhalten. Die mit je 1.500 Euro dotierten Stipendien verstehen sich als Förderung für besonders begabte junge Musiker, um sie in ihrer Ausbildung zu unterstützen. Zu den Talenten gehören auch Maximilian Riefellner aus Ottensheim (Horn, LMS Ottensheim) und Jakob Grasböck aus Schenkenfelden (Akkordeon, LMS Bad...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Spende
ÖVP Schenkenfelden übergab 1.000 Euro an Musikverein

SCHENKENFELDEN. Wien wurde heuer bei den drei voll ausgebuchten Konzerten des Musikvereins Schenkenfelden musikalisch in Szene gesetzt. Unter dem Titel „Vienna calling“ hat Kapellmeister Michael Elmecker ein abwechslungsreiches Programm mit den Musikern einstudiert. Für den Ankauf einer Bassklarinette hat sich die Fraktionssprecherin der ÖVP Schenkenfelden, Doris Leitner, mit einer großzügigen Spende in Höhe von 1.000 Euro eingestellt und mit Bürgermeister Karl Winkler den Scheck an den...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
  5

SV Haslach : Union Schenkenfelden
SV Haslach feiert vierten Erfolg in Serie

Gleich den ersten Angriff von Schenkenfelden kann Tormann Jonas Oberaigner zur Ecke abwehren, der darauf fällige Corner bringt aber nichts ein. HASLACH. Nach dieser Anfangsminute dominiert aber die Haslacher Mannschaft über neunzig Minuten das Spielgeschehen. Wenige Minuten später geht noch ein Freistoß von Stefan Leitner knapp neben das Tor. Den Torreigen für die Eilmannsberger Mannschaft eröffnet aber dann schon in der zwölften Minute Haslachs Goalgetter Julian Friedl als er den Tormann...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast

VERANSTALTUNG
"Biosunda" bei der Familie Horner

SCHENKENFELDEN, HIRSCHBACH. Die Biorunde Hirschbach und Umgebung lädt am Sonntag, 1. September, 10 Uhr, zum "Biosunda" auf den Ziegenhof der Familie Horner (Hochgarten 100, Schenkenfelden). Nach einer Feldmesse steht ein Frühschoppen mit Livemusik auf dem Programm. Die Besucher erfahren bei Stallführungen Interessantes über Bio-Milchziegenhaltung. Zu verkosten gibt es unter anderem Biotorten, Biokuchen und frischen Biokrapfen. Für ein Kinderprogramm ist ebenfalls gesorgt.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
  3

Schenkenfelder Kinder entdeckten Feuerwehr

SCHENKENFELDEN. Kürzlich fand der erste Teil des Projektes "Gemeinsam Sicher Feuerwehr" im Kindergarten Schenkenfelden statt. Die Kinder lernten dabei die verschiedenen Bereiche der Feuerwehr kennen. Als Vorbereitung für die Räumungsübung erfuhren sie, wie sich Atemschutzträger im Ernstfall verhalten. Ebenso besichtigten die Kinder das Feuerwehrhaus und durften eine Runde mit dem Feuerwehrauto mitfahren.

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Bürgerliste Schenkenfelden spielte Osterhase im Kindergarten

SCHENKENFELDEN. Mit einer großzügigen Spende stellte sich die Bürgerliste Schenkenfelden im Kindergarten ein: Sieben Spielfahrzeuge für alle Altersgruppen im Wert von 1.200 Euro wurden den begeisterten Kindern als Osterüberraschung überreicht. Bürgerlistenobmann Michael Manzenreiter: „Unser Motto war von Anfang an, die uns zustehenden Sitzungs- und Fraktionsgelder nicht für uns zu verwenden, sondern der Allgemeinheit zugute kommen zu lassen. So haben wir schon unsere Feuerwehren, Musikverein,...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Auszeichnung für Firma Solide aus Schenkenfelden

SCHENKENFELDEN. Im Zuge des kürzlich stattgefundenen Ochsner-Kongress bekam die Firma Solide aus Schenkenfelden eine Auszeichnung: sie verkaufte am dritthäufigsten in Österreich Ochsner-Wärmepumpen. Mehr als 40 Wärmepumpen verbaut der Installationsbetrieb im Jahr neben Biomasseanlagen, Solaranlagen, PV-Anlagen bis hin zur gesamten Haustechnik. "Wir sind Vorreiter und Impulsgeber in der Installationsbranche. Garant dafür ist die langjährige Partnerschaft zu großen renommierten Betrieben wie...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Von links: Vizebürgermeister Günther Bergsmann, Melanie Wöss, dahinter Firmeninhaber Reinhold Neulinger, Mitarbeiter der Firma Solide und Landtagsabgeordneter Bgm. Josef Rathgeb.

ÖAAB besuchte Schenkenfelder Betriebe

SCHENKENFELDEN. Im Zuge der bevorstehenden Arbeiterkammerwahl besuchten die ÖAAB-Kandidaten Melanie Wöss aus Lichtenberg und Schenkenfeldens Vizebürgermeister Günther Bergsmann gemeinsam mit ÖAAB-Bezirksobmann, Landtagsabgeordneten  Josef Rathgeb die Installationsfirma Solide. 15 Mitarbeiter sind dort Profis, wenn es um Installationen von modernen Heizungsanlagen wie Holzwärmesysteme, Luft-Wärmepumpen, Erdwärme oder Solarwärme geht. Die Mitarbeiter lobten das gute Arbeitsklima und schätzen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
  2

Schenkenfelder Senioren waren unterwegs

SCHENKENFELDEN. Bei der fünften Ausflugsfahrt im Jahre 2018 besuchten die Schenkenfelder Senioren das Paneum „Die Wunderkammer des Brotes“. Dieses faszinierte mit Geschichten rund ums Brot und einzigartiger Architektur. Nach dem Mittagessen im Landgasthof zur Kanne in St. Florian ging es weiter zur Landesausstellung nach Enns. Die Rückkehr der Legion – 500 Jahre Römisches Reich mit seinen Legionären, wurde durch eine Führung eindrucksvoll vermittelt. Den tollen Ausflugstag beendeten die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Nachruf
Geistlicher Rat Wolfgang Mayer verstorben

SCHENKENFELDEN. Wolfgang Mayer, Ständiger Diakon in Schenkenfelden, ist am 9. Oktober 2018, kurz vor seinem 75. Geburtstag im Ordensklinikum Barmherzige Schwestern in Linz verstorben. Mayer wurde am 13. Oktober 1943 in Wien geboren und wuchs in Krems auf. 1964 wurde er Volksschullehrer in Goldwörth. Bis zu seiner Pensionierung war er Volksschul-Direktor in Linz, erst im Zaubertal dann in der Mengerstraße in Dornach. Am 3. Juni 1985 fand die Weihe zum Ständigen Diakon statt. Mayers erste...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
<b>Oberneukirchen (blau) sicherte</b> sich im Derby gegen Schenkenfelden mit dem Goldtor von Miroslav Kucera den Heimsieg.
  23

Oberneukirchen ist zu Hause eine Macht
Schenkenfelden kommt in "Nord" nicht in Fahrt. Oberneukirchen untermauert Heimstärke.

BEZIRK (rei). Oberneukirchen feierte mit dem 1:0 über Schenkenfelden den dritten Heimsieg im vierten Spiel. Siegeswille erarbeitet "Vielleicht ist es ein wenig überraschend, aber nicht unverdient, dass wir sehr gut in die Saison gestartet sind. Bisher waren wir keinem Gegner wirklich deutlich unterlegen. Die Mannschaft hat einen unglaublichen Siegeswillen entwickelt und es kann gerne in dieser Art und Weise weitergehen", sagt Oberneukirchens Coach Horst Söllradl. Weniger Freude hatten die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
  5

Segnung
Neues Feuerwehrhaus und neues Einsatzfahrzeug für FF Schenkenfelden

SCHENKENFELDEN. Zahlreiche Ehrengäste, Feuerwehr-Abordnungen und Bewohner kamen am Wochenende nach Schenkenfelden, um die Segnung des neuen Feuerwehrhauses und Einsatzfahrzeuges mitzuerleben. Ein Festzug führte dabei vom alten Feuerwehrhaus im Ortskern zur neuen Einsatzzentrale. Bereits 2015 erfolgte der Spatenstich. Mit einer Eigenleistung der Feuerwehr von 4.000 Arbeitsstunden und Eigenmitteln von 90.000 Euro konnte der 970.000 Euro teure Bau mit regionale Firmen in dreijähriger Bauzeit...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
  29

Altenberger sind in der "Nord" voll dabei

Nach Heimsieg über Schenkenfelden regiert in Altenberg die Freude, doch es geht spannend weiter. BEZIRK (rei). Zehn Punkte aus fünf Partien konnten die Altenberger Kicker bereits einfahren. "Eine tolle Ausbeute, auf der wir uns aber nicht ausruhen", weiß Trainer Gerald Kitzler, dessen Team gut in Form ist, was zuletzt auch Schenkenfelden (2:1) spüren musste. Elfer ärgert Kicker "Ein Elfer, der keiner war, spielte uns nicht unbedingt in die Karten", sagt Schenkenfeldens Offensivmann Philipp...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
 1   5

Kinder verbrachten 24 Stunden im Zeichen der Feuerwehr

SCHENKENFELDEN. Die Jugendgruppe der FF Schenkenfelden verbrachte kürzlich 24 Stunden im Dienste der Feuerwehr. Am Freitagnachmittag lernten die Kinder im Rahmen der Erprobung das neue Feuerwehrhaus kennen, sie durften sich alle Fahrzeuge und Geräte ansehen und wiederholten bereits gelerntes Allgemeinwissen. Am Abend wurde die Jugendgruppe zu einem Brand in Lichtenstein gerufen, den es zu bekämpfen galt. Mit der Pumpe mussten sie Wasser aus einem nahegelegenen Löschteich saugen und eine...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Katrin Eidenberger überzeugte mit der Steirischen Harmonika

SCHENKENFELDEN. Wiederum eine musikalische Höchstleistung mit der Steirischen Harmonika erbrachte Katrin Eidenberger aus Schenkenfelden beim Peyerwettbewerb in Bad Aussee. Sie hat in der höchsten Altersstufe E, wo sie sich mit Studenten von Konservatorien messen musste, einen 4. Platz mit „Auszeichnung“ erspielt. Sie ist Schülerin des Stiftergymnasiums, wird vom Landesmusikschulwerk OÖ in der Begabtenförderung ausgebildet und erhält Unterricht bei Andrea Grüner, die an der Landesmusikschule...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Der Polizist und Kicker Benji Freudenthaler.

Ein Schenkenfeldner in Linz auf Streife

Benjamin Freudenthaler spielte für den LASK in der Bundesliga und wacht nun über Linz. SCHENKENFELDEN (rei). "Es ist der beste Beruf, den ich mir vorstellen kann", sagt Freudenthaler über seinen Job als Polizist in der Landeshauptstadt, der nach wie vor die Fußballschuhe an hat. Kicken als Ausgleich "In Weißkirchen kann ich meinem Hobby nachgehen und habe obendrein einen tollen Ausgleich zum fordernden Job als Polizist", so Freudenthaler, den es leidenschaftlich in die Wälder des Bezirks...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl

Schenkenfelden säuberte Straßenränder und Wanderwege

SCHENKENFELDEN. Bei der vom Umweltausschuss-Obmann Franz Gossenreiter organisierten Flurreinigungsaktion in Schenkenfelden beteiligten sich neben der Volksschule mehr als 50 Personen beim Reinigen der Straßenränder und Wanderwege. Der gesammelte Abfall füllte drei 750-Liter Abfallbehälter. 

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Ein schönes Spiel war es nicht, doch am Ende zählten für Gramastetten (weiß) nur die drei Zähler.
  21

"Krapferl" bleiben in der Nord vorne dran

Gramastetten bleibt in der Spur und holt im Titelkampf einen wichtigen Sieg in Schenkenfelden. BEZIRK (rei). Schenkenfelden kommt in der "Nord" nicht auf Touren. Auch gegen die Gramastettner setzte es eine Pleite – 2:3. Der Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz beträgt mittlerweile acht Punkte. "Beim 2:2 haben wir auf die Führung gedrückt, aber ein dummes Gegentor bekommen", sagt Phi-#+lipp Pupeter. Sieg ohne Klasse Gramastetten liegt nach dem Sieg fünf Zähler hinter Peilstein. "Ein...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
Schmackhaft und gesund: Der "Grüne Smoothie".
  2

Rezept: "Grüner Smoothie" für einen guten Start

SCHENKENFELDEN. Um voller Energie in den Frühling zu starten, verrät Ernährungstrainerin und Foodbloggerin Marlies Pilz aus Schenkenfelden wieder ein Rezept (Zutaten unten): Mandarine und Banane schälen, dann mit den restlichen Zutaten gemeinsam in einen Mixer geben und fein mixen. Ist er noch zu fest, einfach noch etwas Wasser dazugeben. "Ich stelle den Smoothie gern noch für eine halbe Stunde in den Kühlschrank, da er mir so noch besser schmeckt", so Pilz. Zutaten 1 Banane 1 Mandarine 2...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Gerstengras, egal ob in Form von Pulver oder frisch, eignet sich ideal für eine Kurzzeit-Entschlackung.

Gerstengras-Suppe – eine kleine "Vitalstoffbombe"

SCHENKENFELDEN. Marlies Pilz gibt Anleitung für eine Gerstengras-Suppe: Zwiebel fein hacken und im Ghee glasig anschwitzen. Zwiebel mit Mehl bestäuben und nochmals goldig anbraten. Alles mit Gemüsesuppe aufgießen und samt Zucchini etwa zehn Minuten schwach köcheln lassen. Nun Gerstengras und Zitronensaft dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schlagobers beimengen und mit einem Pürierstab cremig verarbeiten. Die Suppe mit Gerstengras dekorieren. Zutaten 2 bis 3 Hände voll frisches...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.