22.08.2016, 18:00 Uhr

"Herren müssen vom hohen Ross steigen"

Schweinbachs Fußballspieler feierten gegen Ottensheim eine Rückkehr nach Maß in die Bezirksliga Nord.

Nach Pleite in Schweinbach fordert Ottensheimer Paschl deutliche Steigerung gegen Leonfelden.

BEZIRK (rbe). Mit einem 3:0 gelang den Schweinbachern eine perfekte Rückkehr in die "Nord" im Spiel gegen Ottensheim, das die neue Saison begann wie die alte endete.

Heiße Partien warten
Die Schweinbacher bekommen es mir der 1b von Blau-Weiss Linz zu tun. "Nach diesem tollen Einstand wartet auf uns ein unberchenbarer Gegner. Bei den 1b-Teams weiß man nie, wer aus der Ersten runterspielt. Wir müssen auf uns selbst schauen und werden alles dran setzen, etwas Zählbares mitzunehmen", so Seki Rudi Pichler. Ottensheim trifft auf Bad Leonfelden, das Königswiesen mit 3:2 besiegte. Ottensheims sportlicher Leiter Markus Paschl reichte es schon nach der ersten Partie: "Widererwarten wird das heuer erneut der Abstiegskampf und keine gute Saison. Die Herren müssen vom hohen Ross steigen und einsehen, dass es ohne Leidenschaft und Kampfwillen nicht geht. Ich bin stinksauer."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.