Ausstellung LEBENS-ART 80 Jahre Christl Wiegele

5Bilder
Wann: 26.07.2017 19:00:00 Wo: Klosterruine Arnoldstein, Klosterweg 1, 9601 Arnoldstein auf Karte anzeigen

Christl Wiegele zeigt einen Querschnitt aus ihrem facettenreichen künstlerischen Lebenswerk!

Die Ruine des im 11. Jahrhundert errichteten ehemaligen Benediktinerklosters Arnoldstein wird vom Verein zur Revitalisierung des Objektes unter Obmann Bernhard Wolfsgruber neben umfangreicher Freilegungsarbeit und Rekonstruktion auch für Veranstaltungen vielfältiger Art genutzt.

Lebenswerk einer Malerin im historischen Gemäuer

Ein würdiger Rahmen also für eine besondere Ausstellung der Kärntner Künstlerin Christl Wiegele anlässlich ihres 80. Geburtstages im heurigen Jahr. Die Tochter eines Malers wuchs im kreativen Umfeld auf und entwickelte über Jahrzehnte der künstlerischen Entwicklung aus der Offenheit gegenüber allem Neuen heraus ihre mittlerweile typische Bildsprache. Ein Querschnitt ihres umfangreichen Schaffens ist heuer im Sommer in der Burgruine Arnoldstein zu erleben.

CHRISTL WIEGELE | 80 Jahre | Querschnitt aus einem facettenreichen Lebenswerk
Ausstellungseröffnung: 29.06.2017 um 19 Uhr

Eröffnung: Bürgermeister Erich Kessler
Musik: Bernhard Irmann
Klosterruine Arnoldstein | Klosterweg 1 | 9601 Arnoldstein
Ausstellung 3. bis 26. Juli 2017
Mo+Di 8-12 Uhr | Mi-Fr 8-18 Uhr | Sa+So 11-18 Uhr
Kontakt: Bernhard Wolfsgruber | 0664 592 00 58 | www.burgruine.at
In Kooperation mit dem Kunstverein postWERK Villach | www.postWERK.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen