05.10.2017, 12:00 Uhr

Spendenübergabe von der "Tour de Franz"

Die "Tour de Franz" Organisatoren Ronny Hohenberger und Karin Pucher überreichen Maximilian aus Klagenfurt den Spendenscheck (Foto: kk)
TREFFEN/ST.VEIT. Bei der diesjährigen "Tour de Franz" mit Olypiasieger Franz Klammer radelten Stars aus Sport und Wirtschaft wie Winzer Leo Hillinger, Ex Profi Sportler Armin Assinger und Martin Koch, das Unternehmerehepaar Helvig und Robert Kanduth, STO Geschäftsführer Walter Wiedenbauer und noch viele mehr für den guten Zweck. Die Strecke führte vom Schlosshotel Velden nach Taggenbrunn in das Weingut von Alfred Riedl. Insgesamt wurde die stolze Summe von 35.050,-- Euro erradelt.
Jetzt konnten die Organisatoren Karin Pucher und Ronny Hohenberger die Spenden an ausgewählte Familien übergeben und einen Teil an die Franz Klammer Foundation überweisen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.