Herzlball 2014: Grandioses Fest!

Der Obmann der Volkstanz- und Schuhplattlergruppe Fürnitz/Faakersee Daniel Kofler wurde tatkräftig von seinem Team unterstützt. Hier mit Roswitha Müller (links) und Theresa Mischkot (rechts)
14Bilder
  • Der Obmann der Volkstanz- und Schuhplattlergruppe Fürnitz/Faakersee Daniel Kofler wurde tatkräftig von seinem Team unterstützt. Hier mit Roswitha Müller (links) und Theresa Mischkot (rechts)
  • hochgeladen von Helmut Strauss

Der von der Volkstanz- und Schuhplattlergruppe Fürnitz/Faakersee veranstaltete Herzlball im Volkshaus Fürnitz war auch in seiner 28. Auflage am vergangenen Samstag wiederum ein grandioses Fest. Für die „Villacher Woche“ war Helmut Strauss mittendrin statt nur dabei.

Die bekannte Gruppe „Gabriel Urach & seine jungen fidelen Lavanttaler“ unterhielt das Publikum bis in die frühen Morgenstunden mit altbekannten Schlagern, Polkas und Oberkrainersound sowie mit ihrem Hit „Wenn die Schwalben heimwärts ziehen“. Zusätzlich gab es für die Partytiger eine Disco, wo bei ausgelassener Stimmung, guter Musik und vielen Getränken bis in die frühen Morgenstunden gefeiert wurde. Ein bereits liebgewonnenes traditionelles Extraservice des Herzlballs war der gratis Shuttle-Service von und nach Villach.

Um Mitternacht wurden tolle Sachpreise wie Kosmetik, Friseur- und Einkaufsgutscheine verlost, außerdem wurde auch heuer wieder mit Steffanie Gallob eine Herzlkönigin gekührt, die sich über viele schöne Sachpreise und die offizielle Herzlballtorte freuen durfte.

Ferner hatten Mitglieder der Volkstanz- und Schuhplattlergruppe Fürnitz/Faakersee eine vom Publikum bejubelte Mitternachtseinlage der Extraklasse einstudiert.

Unter den zahllosen Festgästen begrüßte der Obmann der Volkstanz- und Schuhplattlergruppe Fürnitz/Faakerse Daniel Kofler Villachs Stadtrat Peter Weidinger mit Familie und Freunden, ferner den Vizebürgermeister der Gemeinde Finkenstein, Hannes Poglitsch sowie den Landesobmann des Bundes der Heimat und Trachtenvereine Kärntens Karl Naschenweng. Ein Stammgast und tatkräftiger Unterstützer des Herzlballs ist seit vielen Jahren auch Koflers Vater, Erich Spitzer, langjährige KELAG-Legende und Inhaber der bekannten Wollaniger Rachenbachstube.

Autor:

Helmut Strauss aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.