KOLUMNE: Der ORF bringt mich um meinen Schlaf!

Herr Kofler schreibt regelmäßig Kolumnen für die WOCHE. Sie behandeln die kleinen Dinge des Lebens und sind nicht ganz ernst gemeint. Oder doch?
  • Herr Kofler schreibt regelmäßig Kolumnen für die WOCHE. Sie behandeln die kleinen Dinge des Lebens und sind nicht ganz ernst gemeint. Oder doch?
  • hochgeladen von Herr Kofler

Der ORF hat ab 2018 die Rechte zur Ausstrahlung der Fußball-Champions-League verloren. Übersiedelt jetzt auch noch die „Formel 1“ ins Zusätzlich-zur-Zwangsgebühr-Bezahlfernsehen (kurz ZZZ-TV), mache ich mir ernsthaft Sorgen. Um meinen über die Jahre kultivierten ORF-Schlaf nämlich.

Weil für mich gibt es nichts Einschläfernderes als das monotone Jaulen der Motoren. Oder die Schlachtgesänge der Kick-Fans. Ich lege mich auf die Couch, lasse den Geräuschteppich auf mich wirken und 3...2...1...zzzzZZZZzzzz.

Ich glaube ja sogar, dass „GIS“, die Abkürzung der ORF-Gebühr, genau dafür steht: Garantiert. Immer. Schlafen.

Herr Kofler schreibt regelmäßig Kolumnen für die WOCHE. Sie behandeln die kleinen Dinge des Lebens und sind nicht ganz ernst gemeint. Oder doch?

Lesen Sie hier, warum Herr Kofler derzeit einen Dauerblutdruck von 400 zu 200 hat

Neue Brille? Achtung! Es gilt Folgendes zu beachten

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen