ORF-Sportreporter-Legende Gustav Rainer ist tot

VILLACH. Der langjährige ORF-Kärnten-Sportredakteur Gustav Rainer ist am Sonntagabend an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben, den er im Urlaub erlitten hatte. Rainer, der über Jahrzehnte fixer Bestandteil des "Kärntner Eishockeymagazins" auf Radio Kärnten war, stand im 61. Lebensjahr. Der beliebte Villacher hinterlässt seine Ehefrau und zwei erwachsene Kinder.

"Große Lücke"

ORF-Landesdirektorin Karin Bernhard fasst die Betroffenheit in Worte: "Gustav Rainers Ableben reißt eine große Lücke in das ORF-Kärnten-Team. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie. Wir als ORF-Kärnten-Familie können es nicht fassen, dass Gustav nicht mehr bei uns ist."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen