21.03.2017, 06:13 Uhr

Betrachtet man die Welt voller Ruhe, beginnt sie zu strahlen; mit jedem Sonnenuntergang erwacht neue Hoffnung ...

Du hast in dir den Himmel und die Erde. (Hildegard von Bingen)
Wenn Du denkst es geht nicht mehr,
kommt irgendwo ein Lichtlein her.
Ein Lichtlein wie ein Stern so klar,
es wird Dir leuchten immer da!

Wird zeigen Dir den Weg zurück,
den Weg zu einem neuen Glück.
Drum glaub daran - verzage nie;
es geht schon weiter - irgendwie!


Und mit: WILLEN - KRAFT - MUT -
wird dann alles wieder gut!
Du musst nur immer fest dran glauben
und lass Dir nur den Mut nie rauben!

Es gibt für alles einen Weg,
und sei's auch nur ein kleiner Steg.
Es gibt nun mal nicht nur gute Zeiten,
das Leben hat auch schlechte Seiten!

Doch wie bist Du stolz - wenn Du's geschafft,
aus Sorgen und Nöten - mit eigener Kraft.
Herauszukommen, was Du nie geglaubt;
da man Dich sooft schon der Hoffnung beraubt!

Doch die Hoffnung auf ein besseres Leben,
die lasse Dir bitte niemals nehmen.
Denn wenn Du denkst es geht nicht mehr,
kommt irgendwo ein Lichtlein her!


(Der Spruch kommt in einem Song von Bushido (Lichtlein)
aus dem Album "Zeiten ändern dich" vor.
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
3.591
Tatjana Rasbortschan aus Flachgau | 21.03.2017 | 21:23   Melden
8.476
Hildegard Stauder aus Villach | 22.03.2017 | 07:02   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.