08.11.2017, 17:51 Uhr

Totalsperre auf der Gerlitzenstraße

(Foto: KK/Pixabay/CC0)

Nachdem ein Teil der Straße talseitig abgebrochen ist, muss nun sofort saniert werden.

GERLITZEN. Die starken Regenfälle in letzter Zeit haben massive Schäden an der Gerlitzenstraße verursacht. Es kam zu talseitigen Abbrüchen. Noch vor Beginn der Wintersaison muss die Straße deshalb saniert werden.

Totalsperre

Von Montag, den 13. November bis einschließlich Donnerstag, den 7. Dezember ist die Gerlitzenstraße deshalb gesperrt - jeweils von Montag bis Samstag von 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr und von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Je nach Witterung kann es zu Verschiebungen der Sperrzeiten kommen. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.