Ehrungen und Auszeichnungen bei der Marktmusikkapelle Ampflwang

Zahlreiche Auszeichnungen konnte Obmann Michael Wageneder (li.) überreichen.
  • Zahlreiche Auszeichnungen konnte Obmann Michael Wageneder (li.) überreichen.
  • Foto: MMK Ampflwang
  • hochgeladen von Nina Fellner, Mag. phil.

AMPFLWANG. Bei der diesjährig abgehaltenen Jahreshauptversammlung durfte die Marktmusikkapelle Ampflwang auf ein ereignisreiches Jahr 2016 zurückblicken.

Neben zahlreichen Auszeichnungen und Ehrungen, wie die Verdienstmedaille in Gold für Andreas Schachinger oder das Ehrenzeichen in Gold für Franz Gadringer, Josef Knasmüller, Christian Wagner und Franz-Josef Steinhofer, wurden auch viele Leistungsabzeichen von den jungen Musikerinnen und Musikern abgelegt. Stolz ist man außerdem auf die vielen Höhepunkte des abgelaufenen Jahres, wie etwa die allseits beliebte Faschingssammlung, das Open-Air-Konzert im Pfarrgarten, der traditionsreiche Ampflwanger Kirtagsrummel sowie das Herbstkonzert im schönen Ambiente des Robinsonclubs. Zeit zum Ausruhen gibt es kaum, denn neben den zahlreichen Ausrückungen und Veranstaltungen fiebert die Marktmusik Ampflwang bereits jetzt ihrem 150-Jahr-Jubiläum entgegen, welches 2018 gebührend gefeiert werden wird.

Autor:

Nina Fellner, Mag. phil. aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.