Musikalisches Gastspiel in "Bella Italia"

Eroberte „Bella Italia“: Die Werkskapelle Lenzing spielte am Gardasee auf.
  • Eroberte „Bella Italia“: Die Werkskapelle Lenzing spielte am Gardasee auf.
  • Foto: Musikverein Werkskapelle Lenzing
  • hochgeladen von Nina Fellner, Mag. phil.

LENZING. Schon jetzt darf sich der Musikverein Werkskapelle Lenzing über einen ereignisreichen Frühling freuen. Nach dem erfolgreichen Konzert im März traten die Musikerinnen und Musiker eine aufregende Reise nach Italien zum internationalen Blasmusik-Wettbewerb „Flicorno d´oro“ in Riva del Garda an. Dabei konnte die Werkskapelle in der 1. Kategorie unter der Leitung von Manfred Röhrer den 5. Platz erreichen – ein schöner Erfolg für alle, mit Lob seitens der fachkundigen internationalen Jury. Die wunderbare Kulisse am Gardasee und das italienische Flair machten diesen Ausflug zu einem Höhepunkt des Jahres des Lenzinger Musikvereins.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen