Reinhard Sperr erneut für Klimaschutz geehrt

Markus Raml vom Wifi, Clemens Malina-Altzinger von der WKOÖ, Reinhard Sperr und Minister Andrä Rupprechter.
  • Markus Raml vom Wifi, Clemens Malina-Altzinger von der WKOÖ, Reinhard Sperr und Minister Andrä Rupprechter.
  • Foto: Der Service Gärtner
  • hochgeladen von Maria Rabl

OBERHOFEN. Nachdem Umweltminister Andrä Rupprechter den Gärtner Reinhard Sperr aus Oberhofen bereits 2015 als klimaaktiv-Partner des Umweltministeriums aufgenommen hat, überreichte er ihm nun auch noch die "klimaaktiv mobil"-Urkunde mit dem großen „L“. Ausschlaggebend für die Auszeichnung waren die Förderung von Mitarbeitern, öffentlich zum Arbeitsplatz anzureisen oder Fahrgemeinschaften zu bilden, sowie die Fuhrparkumstellung auf umweltfreundliche Elektro- und Erdgasfahrzeuge. Der verbleibende CO2-Ausstoß wird über Investitionen in zertifizierte, klimarelevante Projekte weltweit ausgeglichen. Sperr hat mit seinen Mitarbeitern schon eine Vielzahl von Auszeichnungen im Umwelt- und Sozialbereich erhalten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen