18.12.2017, 00:04 Uhr

18 Medaillen zum Jahresabschluss

Die SVV-Mannschaft beim Weihnachtsschwimmen in Braunau

Eine vorzeitige Weihnachtsbescherung gab es für die SVV-Nachwuchstalente am 16. und 17.12. beim 4. Int. Weihnachtsschwimmen in Braunau. Insgesamt 19 Vereine aus Österreich, Deutschland und Tschechien waren mit knapp 320 Schwimmern bei diesem Bewerb am Start und brachten das Wasser im Braunauer Hallenbad zum Kochen. Die Vöcklabrucker erkämpften gegen diese starke Konkurrenz insgesamt 5 Gold-, 7 Silber- und 6 Bronzemedaillen.


Pfeilschnell pfiff der 8-jährige Silas Schneider durch das Wasser. Über 25 m Brust, Schmetterling und Freistil ließ er der Konkurrenz keine Chance und holte Gold, und weiters setzte mit Silber über 25 m Rücken noch eine Krone drauf.
Wie gewohnt stark unterwegs war auch der 11-jährige Marvin Zimmermann. Nach 4mal Silber, erkämpfte Marvin im allerletzten Bewerb, den 50 m Freistil, den Sieg im Jg. 2006. Für diese tollen konstanten Leistungen wurde Marvin mit dem 2. Rang in der Gesamtwertung belohnt.
Für einen weiteren SVV-Sieg sorgte Julian Wieser in der Klasse der Jahrgänge 2003/04. Mit einer hervorragenden Zeit über 100 m Schmetterling sicherte er sich den 1. Rang.
Ida Redlinger durfte sich über 2 Silberne und 1 Bronzene im Jahrgang 2008 freuen, während die gleichaltrige Pia Part dreimal Bronze erschwamm. In der Gesamtwertung lag Pia damit ganz knapp vor Ida, und die beiden holten sich Rang 2 bzw. 3.
Je einmal Bronze über 25 m bzw. 50 m Rücken schnappten sich Paul Schachtner im Jg. 2009 und Tobias Schierl im Jg. 2007.

Gratulation zu diesen 18 Medaillen als Jahresabschluss!

Bericht und weitere Fotos auf der Homepage des SVV
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.