24.09.2014, 14:46 Uhr

Frauen feilen an Karriere in Metalltechnik-Berufen

In nur 18 Monaten können Frauen einen Metalltechnik-Beruf erlernen. (Foto: AMS Vöcklabruck)
Das AMS Vöcklabruck unterstützt Frauen aktiv bei der Karriere zur gefragten Metalltechnik-Fachkraft. Ab 20. Oktober erhalten 20 Frauen die Chance, in die Welt der Technik einzutauchen. Dabei können sie sechs Wochen Werkstattluft schnuppern, ihre technischen Fähigkeiten überprüfen, einen Metallberuf kennenlernen, persönliche Karrierepläne schmieden und sich dann für oder gegen eine 18-monatige Facharbeiterinnen-Kurzausbildung mit Lehrabschluss entscheiden.
Das technische Verständnis des sogenannten „schwachen Geschlechts“ bleibt beruflich oft ungenutzt Auf der anderen Seite ist die Wirtschaft auf der Suche nach Fachkräften. Daher möchte das AMS Vöcklabruck Frauen den Weg in eine chancenreiche berufliche Zukunft ebnen. Frauen ab 19 Jahren, die sich unverbindlich über die Ausbildung informieren möchten, sind zum Infotag am 6. Oktober,
9 Uhr, im AMS in Vöcklabruck gerne eingeladen.
Nähere Auskünfte bei Ingeborg Baumgartner unter Tel. 07672/733.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.