Bezirk Völkermarkt
Körperverletzung vor Disco und Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Der verletzte Motorradfahrer wurde von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.
  • Der verletzte Motorradfahrer wurde von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.
  • Foto: WOCHE/Archivfoto
  • hochgeladen von Kristina Orasche

In der Nacht auf Sonntag traten Unbekannte vor einer Disco auf Besucher ein. Fast zeitgleich ereignete sich in Bleiburg ein Verkehrsunfall: ein alkoholisierter Mann kam von der Straße ab und wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.

BEZIRK VÖLKERMARKT. Heute Nacht gegen 1.30 Uhr versetzten bisher unbekannte Täter auf einem Parkplatz vor einer Disco im Bezirk Völkermarkt einem 18-jährigen Burschen aus dem Bezirk Völkermarkt mit der rechten Faust einen festen Schlag gegen dessen Brust, wodurch er nach hinten auf den Boden stürzte. Daraufhin habe der bisher Unbekannte und mehrere weitere unbekannte Täter auf den am Boden liegenden Burschen eingetreten. Eine 27-jährige Frau aus dem Bezirk Völkermarkt wollte dazwischen gehen und wurde ebenso mit Fußtritten zu Boden gebracht, woraufhin auf sie ebenfalls eingeschlagen wurde. Beide wurden durch die Schläge unbestimmten Grades verletzt, verweigerten jedoch gegenüber den einschreitenden Beamten mehrmalig vehement die Verständigung der Rettung bzw. Inanspruchnahme einer ärztlichen Hilfe.

33-Jähriger kam von Straße ab

Heute Nacht um 1.35 Uhr war ein 33-jähriger Mann aus Bleiburg mit seinem Motorrad auf der Rinkenberger Straße mit seinem Motorfahrrad unterwegs. Der Mann war alkoholisiert und kam durch einen Fahrfehler nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Dabei wurde er von seinem Moped geschleudert und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Der 33-Jährige wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht. Der Alkomattest ergab eine mittelgradige Alkoholisierung.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen