28.10.2017, 08:21 Uhr

6. Jauntaler Maronifest in Gablern

Alfred Waibel und Daniel sorgten für zufriedene Gäste

Bei perfektem Wetter konnten Freunde der Esskastanie alle möglichen Varianten probieren.

Vergangenen Samstag fand im Rüsthaus der FF Gablern das 6. Jauntaler Maronifest statt. Der Obmann der Dorfgemeinschaft Gablern, Johann Kolier, freute sich über zahlreiche Besucher. Neben der Edelkastanie selbst konnte man viele leckere Rezepte probieren. Vom "Cafe Evi" wurde eine Maronitorte gesponsert, die genau den Geschmack der zahlreichen Gäste getroffen hat. Nach der eher schlechten Maroniernte im letzten Jahr konnte Alfred Waibel heuer wieder eine tolle Auswahl präsentieren, die bei den Besuchern reißenden Anklang fand. Moderator Peter Grilliz war froh bei diesem Fest ein Teil des Teams zu sein und musste keine Ansprachen halten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.