Karriere mit Schere
Währingerin ist Österreichs bester Friseurlehrling

Vanessa Schwertführer liebt ihren Beruf. Ihre Erfahrungen, Tipps und mehr zum Friseurberuf gibt es auf www.facebook.com/karrieremitschere
3Bilder
  • Vanessa Schwertführer liebt ihren Beruf. Ihre Erfahrungen, Tipps und mehr zum Friseurberuf gibt es auf www.facebook.com/karrieremitschere
  • hochgeladen von Ulrike Kozeschnik-Schlick

Vanessa Schwertführer ist eine von neun Lehrlingsbotschafterinnen in Österreich. Bis Ende November bloggt sie noch über ihren Berufsalltag und sammelt dafür Likes.

WÄHRING. Im Währinger Salon „Maresch der Friseur“ macht die Burgenländerin Vanessa Schwertführer seit drei Jahren ihre Ausbildung zur Friseurin. Derzeit bloggt sie als die letzte von neun auserwählten Friseurlehrlingen auf "Karriere mit Schere". Die Bundesinnung der Friseure wählte im März die besten neun Lehrlinge aus, um ihnen die Gelegenheit zu geben, über ihre Erfahrungen in ihrem Beruf als "Lehrlingsbotschafterin" zu berichten.

Traumberuf gefunden

"Ich wollte schon immer Friseurin werden", erklärt Vanessa. "Schon mit zwölf habe ich die Haare von Freundinnen geföhnt, oder Hochsteckfrisuren gestylt." Für ihren Traumberuf eine Lehrstelle in Wien zu finden, war ein großer Wunsch der jungen Nachwuchsfriseurin. Dass sie dabei jeden Tag früh aufstehen muss, um in die Arbeit zu pendeln, nimmt sie gerne in Kauf. "Mit unserem Juniorchef Thomas Maresch habe ich ja auch den besten Lehrer, den man sich vorstellen kann“, sagt Vanessa. Und ergänzt: “Nicht in jedem Beruf hat man täglich solche Erfolgserlebnisse“.

Bundesweit der beste Lehrling

Schon im ersten Lehrjahr erreichte sie den zweiten Platz der Wiener Landesmeisterschaft der Friseurlehrlinge. 2017 folgte dann der Landessieg sowie der erste Platz bei der Bundesmeisterschaft. Die Teilnahme an solchen Meisterschaften erfordert aber auch jede Menge Übung. "Im Schnitt bereite ich mich auf solche Wettbewerbe sechs Wochen lang vor und übe in etwa vier Mal die Woche", erklärt Vanessa. "Die letzte Woche vor den Wettbewerben herrscht also Ausnahmezustand."Dennoch sieht sie den Erfolgsdruck als interessante Erfahrung, die sie im Beruf auch weiterbringt. Später will sie ihren Meister machen und vielleicht irgendwann einen eigenen Salon eröffnen. "Doch das ist Zukunftsmusik", lacht sie.

Reise nach Paris

Auf der Facebook Seite bloggt Vanessa noch bis Ende November über ihren Alltag im Salon. "Jede Rückmeldung ist für mich eine Bestätigung, dass meine Beiträge die Menschen interessieren." Übrigens: Falls sie bis Ende November 2018 die meisten Likes und Rückmeldungen von allen neun Lehrlingsbotschafterinnen bekommt, winkt ein toller Preis: Ein Friseur-Seminar in Paris. "Zu gewinnen, wäre zwar schön, ist für mich aber zweitrangig," erklärt sie. Was ihr am meisten am Friseurberuf gefällt? "Man hat jeden Tag Erfolgserlebnisse: Das strahlende Gesicht der Kunden nach einem neuen Haarschnitt, oder einer neuen Haarfarbe", antwortet sie.

Online Abstimmung

Soll Lehrlingsbotschafterin Vanessa die Reise nach Paris gewinnen? Dann ihre Beiträge hier auf Facebook liken und kommentieren. Die Kandidatin mit den meisten Rückmeldungen gewinnt.

Autor:

Ulrike Kozeschnik-Schlick aus Alsergrund

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.