Waidhofen/Ybbstal
Feuerwehr rettet eingeklemmtes Reh

2Bilder

WAIDHOFEN/YBBS. Die Freiwillige Feuerwehr Waidhofen/Ybbs-Stadt  zu einem Brandverdacht und einer Tierrettung alarmiert.
Auf einem Herd wurde Essen vergessen welches anbrannte und zu einer Rauchentwicklung führte. Nach kurzer Nachschau wurden die Räumlichkeiten belüftet und es konnte wieder eingerückt werden.
Ca. 2 Stunden später kam die Meldung eines eingeklemmten Rehs in einem Gartenzaun. Mit dem Hydraulischen Spreitzer konnte der Zaun auseinandergedrückt und das Reh somit befreit werden.
Anschließend wurde der Zaun wieder zurückgebogen.
Die FF stand insgesamt ca. 1,5 Stunden im Einsatz.

Autor:

Eva Dietl-Schuller aus Waidhofen/Ybbstal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen