29.03.2017, 13:09 Uhr

Neue Toiletten für Waidhofens Florianis

WAIDHOFEN. Nach geraumer Zeit war es dringend notwendig, die mittlerweile in die Jahre gekommenen Sanitäranlagen des alten Feuerwehrhauses der FF Waidhofen/Ybbs-Stadt zu renovieren. Da dies mit sehr hohen Kosten verbunden aber in unserem laufenden Budget ursprünglich nicht vorgesehen war, waren waren die Florianis auf das Sponsoring diverser Firmen angewiesen.
Die Umbauarbeiten wurden ausschließlich von engagierten Mitgliedern der FF Waidhofen/Ybbs-Stadt durchgeführt.
Ohne der großzügigen Sachspenden der Firmen Aigner Bodenpersonal, Haustechnik Schweighuber, Expert Oberklammer und Der freundliche Maler GmbH, wären die Kosten der FF Waidhofen/Ybbs-Stadt um ein Vielfaches höher ausgefallen.
Die Freiwillige Feuerwehr Waidhofen/Ybbs-Stadt bedankt sich bei allen beteiligten Firmen auf das herzlichste bedanken!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.