50 Insektenhotels von Kindern gebaut

4Bilder

BAD WIMSBACH. Rund 50 Kinder beteiligten sich kürzlich an der Ferienaktion des Siedlervereines Bad Wimsbach-Neydharting. Unter fachkundiger Anleitung bauten sie verschiedene Nistkästen und Insektenhotels, die sie im Anschluss an die Aktion mit nach Hause nehmen durften. Dazu hörten sie einen spannenden Vortrag des Naturschutzwacheorgans Jörg Hoflehner, der sie mit interessanten Büchern und Informationsmaterial versorgte. Auch Bürgermeister Erwin Stürtzlinger und Gemeindevorstand Christian Pürimayr schauten vorbei und überzeugten sich vom Fleiß der jungen Wimsbacher. Nach einer kräftigenden Jause wurde den Kindern noch gezeigt, wie Obstbäumchen richtig gepflanzt werden. Als Belohnung für ihre Mühe durften die Kinder eine Runde mit dem Traktor fahren, der von Josef Seyrkammer, Obmann des Siedlervereins, höchstpersönlich gelenkt wurde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen