Welserin im Zug nach Zürich bestohlen

Während die Frau schlief, machte der Dieb ihren Rucksack los und stahl das Tablet.
  • Während die Frau schlief, machte der Dieb ihren Rucksack los und stahl das Tablet.
  • Foto: Henlisatho/Fotolia
  • hochgeladen von Philip Herzog

WELS. Eine 64-jährige Frau aus Wels war am 15. Juni mit einem Zug von Wels nach Zürich unterwegs. Da sie bereits mehrmals im Zug bestohlen wurde, hatte sie ihren Rucksack in der nicht versperrten Kabine oben bei der Gepäcksablage mit einer Schnur festgebunden. Wie die Polizei berichtet, schlief sie zwischen Salzburg und kurz nach der Schweizer Grenze ein. Kurz vor Ankunft in Zürich fiel ihr das Fehlen ihres Rucksackes auf. Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich offensichtlich Zutritt zur Kabine und durchtrennte das Seil, nahm den Rucksack mit und stahl aus diesem ihr Tablet. Zugmitarbeiter fanden den Rucksack. Das Opfer zeigte diesen Sachverhalt umgehend bei der Kantonspolizei am Züricher Bahnhof an. Dort wurde ihr die Auskunft gegeben, dass sich im selben Zug bereits drei weitere Diebstähle zugetragen haben. Bei den anderen Vorfällen seien Bargeld, ein Mobiltelefon und eine Fotoausrüstung gestohlen worden. Es entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro.

Autor:

Philip Herzog aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.