Weltmeisterschaft der WKU
Zwei Weltmeistertitel im Kickboxen für Fightcrew Wels

Elias Hangweyrer (17 Jahre) und Sebastian Zielke (21 Jahre) feierten ihre Goldmedaillen in Athen.
3Bilder
  • Elias Hangweyrer (17 Jahre) und Sebastian Zielke (21 Jahre) feierten ihre Goldmedaillen in Athen.
  • Foto: Fightcrew Wels
  • hochgeladen von Sebastian Haberfellner

WELS. Von 27.10. bis 30.10.2018 fand in Athen die Weltmeisterschaft der WKU (World Kickboxing and Karate Union) statt. Das österreichische Nationalteam konnte mit ihren Athletinnen und Athleten in den unterschiedlichsten Disziplinen 11x Gold, 7x Silber und 9x Bronze
mit nach Hause bringen.

Sebastian Zielke holte den Weltmeistertitel in der Kategorie "Fullcontact" und Elias Hangweyrer sicherte sich den Weltmeistertitel in der Kategorie "Kick-Light". Die zwei Athleten kämpfen für die Fightcrew Wels.

Bei insgesamt 38 teilnehmenden Nationen aus aller Welt, sicherte sich das österreichische Nationalteam den herausragenden 8. Platz!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen