26.05.2017, 10:07 Uhr

Fantastische 8 Siege in Urstein

Zum ersten Mal seit Jahren nahm der Ruderclub Wels bei der Salzburger Sprintregatta mit beachtlichen 28 Sportlern teil.
Und die Ruderer und Ruderinnen waren auch noch richtig erfolgreich und holten 8 Siege nach Wels.
Diese erreichten Lisa Zehetmair im Schülerinnen Einer und mit ihrer Partnerin Sophie Gutöhrle im Schülerinnen Doppelzweier. Außerdem durften sich Iva Reiter und Karolina Ecker im Juniorinnen B Doppelzweier über Gold freuen. Fantastisch war auch der 1. Platz von Maximilian Grabner und Felix Mayr im Junioren B Doppelzweier sowie die Siege beider Anfänger Doppelzweier durch Moritz Nöstlinger und Julian Hobl sowie durch David Vitzthum und Moritz Heim. Anna Mühlberger gewann den Juniorinnen A leichtgewichts Einer. Unsere beiden Junioren A Florian Rothkegel und Felix Grabner belegten im Doppelzweier ebenfalls den 1. Platz.
Außerdem wurden eine Vielzahl an 2. Plätzen errudert.
Eine besondere Prämiere stellte die Sprintregatta zudem für unsere Jüngsten dar, die die ersten Rennerfahrungen sammeln konnten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.