"Sonnenburger" eröffneten das Schützenjahr

Das sind ie Mitglieder des neugewählten Ausschusses des Schützenbataillons Sonnenburg.
15Bilder
  • Das sind ie Mitglieder des neugewählten Ausschusses des Schützenbataillons Sonnenburg.
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Der Auftakt des Schützenjahrs des Bataillos Sonnenburg erfolgt traditionsgemäß mit der Bataillonsversammlung. Ausrichter der Versammlung war die Schützenkompanie Lans, die Ausrichterin des heurigen Bataillonsfest (30.6 bis 2.7) sein wird. Dem gemeinsamen Gottesdienst folgte die Versammlung mit VertreterInnen der insgesamt 14 Mitgliedskompanien (westliches und östliches Mittelgebirge, Patsch, Sellraintal, Völs und Kematen).

Neuwahl des Ausschusses

Bataillonskommandant Major Anton Pertl konnte den Bürgermeister von Lans, Dr. Benedikt Erhard, und für den Bund der Tiroler Schützenkompanien den Landeskommandant-Stellvertreter und gleichzeitig Obmann der Lanser Schützen, Major Christian Meischl, als Ehrengäste begrüßen. Für die bevorstehende 3-Jahres-Periode wurde turnusmäßig ein neuer Bataillonsausschuss gewählt. Mj. Anton Pertl führt das Bataillon seit 21 Jahren an (er feierte auch das 25-Jahr-Jubiläum als Schützenmajor) und wurde für eine weitere Periode gewählt. Sein langjähriger Stellvertreter, Hptm. Werner Graus aus Mutters, legte sein Amt zurück. Als neuer Bat.-Kdt.-Stv. wurde Hptm. Christian Holzknecht aus Axams bestellt. Dessen Funktion als Schießbeauftragter übernimmt Klaus Bucher aus Grinzens. Auch Jungschützenbetreuer Christoph Geiler aus Völs stellte sich nicht mehr zu Wahl. Ihm folgt Marco Untermarzoner aus Natters nach.

Der neue Ausschuss

Bataillonskommandant : Anton Pertl (Völs)
Bataillonskommandant-Stellvertreter: Mag. Christian Holzknecht (Axams)
Schriftführer und Adjutant: Hans Knoflach (Patsch)
Kassier: Martin Prantner (Sellrain)
Schießbeauftragter: Klaus Bucher (Grinzens)
Jungschützenbetreuer: Marco Untermarzoner (Natters)
Marketenderin: Marina Kranebitter (Gries i. S.)
Internetbeauftragter: Matthias Gasser (Kematen)
Chronist: Harald Graus (Mutters)
Pressereferent: Thomas Saurer ( Axams)

Bester Schütze aus Sellrain

Die Einzelleistungen im Schießsport werden alljährlich mit der Bataillons-Schützenkette belohnt. Und hierbei lieferten sich Martin Kirchmair aus Sellrain und Manuel Bucher aus Grinzens ein Duell, das an Spannung nicht zu überbieten war. Letztlich entschied nur die Anzahl der "Zehner", bei der Martin Kirchmair um zwei Volltreffer voranlag. Er durfte die Bataillons-Königskette entgegennehmen, die jetzt ein Jahr lang von ihm mit Stolz getragen wird.

Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen