Regionale Kost
Zelten und Kekse aus Axams für den Papst

Thomas Saurer und LH Günther Platter überreichten dem Papst das Zirbenholzkisterl mit Axamer Spezialitäten!
2Bilder
  • Thomas Saurer und LH Günther Platter überreichten dem Papst das Zirbenholzkisterl mit Axamer Spezialitäten!
  • Foto: Servizio Fotografico - L'Osservatore Romano
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Eine Abordnung der Tiroler Schützen weilte in den Weihnachtsfeiertagen gemeinsam mit LH Günther Platter und Bischof Hermann Glettler im Rahmen der Rom-Wallfahrt bei Papst Franziskus im Vatikan. Der Heilige Vater freute sich über u. a. über Schmankerln aus Axams!

Das Weihnachtslied „Stille Nacht, heilige Nacht“ erklang erstmals am 24. Dezember 1818 in Oberndorf bei Salzburg. In die Welt hinaus trugen diese musikalische Friedensbotschaft dann Tiroler SängerInnen aus dem Zillertal. Zum 200-Jahr-Jubiläum hatten die Tiroler Schützen eine Wallfahrt nach Rom organisiert: Daran nahmen u. a. auch  LH Günther Platter und Bischof Hermann Glettler teil (einen großen Bericht darüber finden Sie auf https://www.meinbezirk.at/innsbruck/c-gedanken/200-jahre-stille-nacht-wallfahrt-nach-rom_a3115878

Bäckerei aus Axams

Ein Highlight war die Reise auch für den Pressereferenten des Bundes des Tiroler Schützenkompanien,Thomas Saurer aus Axams, der regionale Köstlichkeiten organisierte. Die Landeskommandanten der Schützenbünde von Tirol, Südtirol und Welschtirol, Fritz Tiefenthaler, Elmar Thaler und Enzo Cestari, überreichten ergo dem Heiligen Vater eine „Stille Nacht“-Zirbenholzkiste mit den Noten des Weihnachtsliedes, Kerzen, Tee – und einem Zelten der Bäckerei Bucher sowie Tiroler Weihnachtskekse der Bäckerei Töpfer.
Es ist zwar nicht offiziell bestätigt, aber dass Papst Franziskus die Köstlichkeiten aus den Backstuben der beiden Axamer Bäckereibetriebe gemundet haben, wissen alle, die sich die Spezialitäten zur Weihnachtszeit selbst gegönnt haben ...

Weitere Berichte finden Sie auf www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

Thomas Saurer und LH Günther Platter überreichten dem Papst das Zirbenholzkisterl mit Axamer Spezialitäten!
Zelten und Kekse aus den Axamer Backstuben waren im Kisterl!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen