Weihnachtskekse

Beiträge zum Thema Weihnachtskekse

Lokales
4 Bilder

Leutschach
Feuerwehr-Kekse für das Christkind

LEUTSCHACH. In Leutschach ist es seit Jahren Tradition das Friedenslicht aus Bethlehem am 24. im Rüsthaus abzuholen. Dazu gibt es natürlich (Kinder) Punsch, Glühwein und frische Kekse. Diese werden alljährlich am Vortag mit den Feuerwehrkameraden, der Feuerwehr Jugend und den Kindern aus dem Ort gebacken. Unter der Anleitung von Kommandant Willi Trunk, er ist ja gelernter Koch, und Jugendwart Martin Postl entstanden wunderbare und, wie es sich für die Feuerwehr gehört, natürlich nicht...

  • 23.12.19
Lokales
Seit über 25 Jahren gibt es den Kekslmarkt in der Konditorei Peintner. Für viele gehört der Markt schon zur fixen Weihnachtstradition.
8 Bilder

Süßes Innsbruck
Der Kekslmarkt in Pradl

Die Konditorei Peintner funktioniert im Herbst ihre Eisdiele um: Statt Eiskugeln werden Kekse verkauft. INNSBRUCK. Zimtsterne, Vanillekipferl, Kokosbusserl: In der Konditorei Peintner wird die Eisdiele im Herbst bis Weihnachten zum Kekslmarkt. 25 verschiedene Sorten von Weihnachtsgebäck und 11 Sorten Lebkuchen werden in Pradl angeboten. Das Besondere dran: Die Kekse werden nicht (nur) haufenweise auf Teller verpackt, sondern können einzeln gekauft werden. Das war Besitzerin Helga Peintner...

  • 18.12.19
Lokales
Alex Brandner backt wie jedes Jahr Vanillekipferl.
2 Bilder

Rezepte
Die Lieblingskekse der WOCHE Spittal

Was wäre Weihnachten ohne Kekse? Die WOCHE Spittal verrät ihre Lieblingskekse zu Weihnachten. SEEBODEN. Weihnachten steht kurz vor der Tür. Viele stehen daher schon fleißig in ihrer Backstube und backen die ersten Weihnachtskekse. Die WOCHE Spittal verrät ihre liebsten Keksrezepte in der Adventszeit. Die "Klassiker"Für Geschäftsstellenleiterin Alexandra Brandner und WOCHE-Redakteur Thomas Dorfer gehören Vanillekipferl auf jeden Keksteller. "Die Vanillekipferl kann man toll mit Kindern...

  • 17.12.19
Gesundheit

Weihnachten
Müssen Kekse wirklich gesund sein? Nein!

GARSTEN. "Jedes Jahr werde ich besonders in der Adventzeit gefragt, was denn die „gesunde“ Alternative zu Keksen sei", sagt Ernährungsberaterin Gudrun Bertignoll. Natürlich wären hier Kletzenbrot und Co. aufgrund der wertvollen Trockenfrüchte wie Feigen, Rosinen, Datteln etc. als eine mineralstoffreiche Alternative durchaus zu nennen. Auch das Tryptophan, eine Aminosäure, welches wiederum den Baustoff für das „Glückshormon“ Serotonin darstellt, ist darin reichlich enthalten. "Ja, dies ist...

  • 17.12.19
Lokales
10 Bilder

Rezept der Woche: Einfache Butterkekse

Zutaten: 45 dag feines Dinkelmehl oder Weizenmehl 25 dag Bio-Butter 20 dag Staubzucker 1 Ei 1 Dotter 1 Pkg. Vanillezucker 1 EL Zitronensaft oder Rum Aus den Zutaten rasch einen Teig kneten, rasten lassen und anschließend Kekse ausstechen. Wer mag kann sie auch mit Marmelade zusammenkleben, in Schokolade tauchen und verzieren. Gutes Gelingen wünscht Waltraud Fischer Rezept der Woche: Mürbe Vanillekipferl

  • 15.12.19
Lokales
Den Kindern machte das Weihnachtskekse-Backen sichtlich Spaß.
2 Bilder

Kekse backen mit Volksschulkindern

Auch heuer besuchten die Kinder der Nachmittagsbetreuung der Volksschule Gröbming die Fachschule Gröbming, um gemeinsam mit den Schülern und Fachlehrern Kekse zu backen. Die kleinen Kinderhände freuten sich Teige auszurollen, Kekse auszustechen, zu bestreichen sowie kreative Lebkuchen entstehen zu lassen. Unterstützt wurden sie dabei vom ersten Jahrgang der Fachschule Gröbming. Ziel des gemeinsamen Backens ist es, die Liebe zu gesunden, selbstgefertigten Weihnachtsbäckereien zu vermitteln....

  • 11.12.19
Lokales
Der Mama-Treff MoMaTre Premstätten unterstützt mit Keksen die Krebsforschung.

Jubiläumskekse von MoMaTre

Zum zehnten Mal veranstaltete der Verein MoMaTre Premstätten (monatlicher Mama-Treff) eine Weihnachtskekse-Benefizaktion für die Onkologie Graz. Die Kekse wurden von 41 Damen zu Hause gebacken, aber gemeinsam verpackt. Vanillekipferl & Co wurden der onkologischen Abteilung der Med Uni Graz übergeben und dort verkauft. Der Gesamterlös kommt dem Verein für Krebskranke zur Erforschung und Unterstützung der onkologischen Medizin zugute

  • 11.12.19
Leute
8 Bilder

Speck, Kekse und noch mehr

TULBING. Wunderschöne Adventgestecke, gekühlter Jungwein, oder einfach ein gutes Wildschweingeselchtes, direkt vom Bauern. Wie im Paradies fühlte man sich beim Weihnachtsbauernmarkt unter Weinbauvereinsobmann Walter Richter und Obmann der Bauern, Ernst Roiser. Doch, was kauft man denn so beim Bauernmarkt Gutes ein? Sabine Hofstätter: "In erster Linie Weihnachtskekse, die schmecken vom Bauern besser als die aus dem Geschäft und vor allem das Brot – ein Traum". Geträumt hatte man auch beim...

  • 09.12.19
Leute
Weihnachtskekse
2 Bilder

Bezirksblätter-Adventkalender 2019
8. Dezember, Mariä Empfängnis

Linzer Stangerl Für ca. 40 Stück 250 g weiche Butter 170 g Staubzucker 2 Eier 370 g glattes Weizenmehl, gesiebt 100-150 g Marillen- oder Ribiselmarmelade 100 g dunkle Kuvertüre 1. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze (160°C Umluft) vorheizen. Zwei Bleche mit Backpapier auslegen. 2. Butter und Staubzucker schaumig rühren. Eier nach und nach dazugeben. Danach nicht mehr weiterrühren. Mehl mit einem Kochlöffel unterheben. 3. Masse in einen Dressiersack mit Sterntülle (6 mm) füllen...

  • 08.12.19
  •  2
  •  3
Freizeit
Unser App-Tipp der Woche: Dr. Oetker Rezeptideen ist eine App mit einer großen Auswahl an Backrezepten.
22 Bilder

App-Tipp
Dr. Oetker Rezeptideen mit Weihnachtsbäckerei

APP-TIPP. Unser App-Tipp der Woche "Dr. Oetker Rezeptideen" bietet eine große Auswahl an Backrezepten: On Kuchen bis Keksen, von süß bis pikant für jeden Anlass. Backen mit Dr. Oetker RezeptideenDie App Dr. Oetker Rezeptdeen ist eine Backapp mit vielen Rezepten. Diese sind nach Kategorien, wie Backen, Einkochen, Getränke oder Pikantes sortiert. Danach kann noch in Unterkategorien und Zubereitungszeit gesucht werden. Zusätzlich gibt es noch zusätzliche Filter, beispielsweise, ob ein Rezept...

  • 06.12.19
Lokales
Schüler der VS Schirning backen mit ihren Eltern Kekse für den Christkindlmarkt in Judendorf.

Schirninger backen für das Christkind

In der VS Schirning wird für den Christkindlmarkt in Judendorf eifrig gebastelt und gebacken. Die kleinen Kostbarkeiten werden am 8. Dezember nachmittags am Stand des Elternvereins verkauft. Um 15:45 Uhr bedanken sich die Schüler mit Weihnachtsliedern, die sie mit VS-Dir. Christine Derler am Hauptplatz in Straßengel singen werden. Mit dem Erlös aus Bastelarbeiten und Keksen finanziert der Elternverein im Jänner einen Musical-Besuch im Next Liberty. Neben Kulturausflügen unterstützt der...

  • 03.12.19
Freizeit
Jedes Jahr zu Weihnachten duften die Häuser und Wohnungen nach frisch gebackenen Weihnachtskeksen - hier eine kleine Auswahl unserer Lieblingskekse

Rezepte
Traditionelle Weihnachtskekse: Von Linzer Augen bis Rumkugeln

WEIHNACHTEN 2019. Während der Adventszeit werden in vielen Familien Weihnachtskekse gebacken. In den Wohnungen und Häusern duftet es nach frisch gebackenen Keksen. Jede Familie hat ihre Lieblingskekse. Manche lieben Omas Vanillekipferln, andere mögen am liebsten die Linzer Augen von der Tante. Der Vielfalt an Weihnachtsbäckerei sind keine Grenzen gesetzt – Hauptsache man hat am Ende einen bunten Weihnachtsteller mit einer großen Auswahl der unterschiedlichsten Weihnachtskekse. Schreib uns...

  • 03.12.19
Leute
Mithilfe der Kinder präsentiert sich der Christbaum im Großsteinbacher Ortszentrum nun weihnachtlich geschmückt.
7 Bilder

Großsteinbach
Kinder schmückten Christbaum im Ortszentrum

Mit Kastanien, Bratäpfeln und Weihnachtliedern stimmte Großsteinbach auf die stillste Zeit im Jahr ein. GROSSSTEINBACH. Traditionell zum Adventbeginn lud die Schachblumengemeinde Großsteinbach zum Christbaumschmücken ins Ortszentrum. Kinder und Eltern ließen gemeinsam den Christbaum im weihnachtlichen Glanz erstrahlen. Bürgermeister Manfred Voit, Vize-Bürgermeister Christian Groß, Gemeindekassierin Monika Winter und Gemeinderätin Eva Krenn freuten sich zahlreiche Gäste begrüßen zu können....

  • 02.12.19
Lokales
Martina und ihre Söhne backen heuer "bunt".
4 Bilder

Rezepte
Die Lieblingskekse der WOCHE Gailtal

Was wäre Weihnachten ohne Kekse? Die WOCHE Gailtal verrät ihre Lieblingskekse zu Weihnachten. GAILTAL. Bald ist er da, der erste Adventsonntag. Viele stehen daher schon fleißig in ihrer Backstube und backen die ersten Weihnachtskekse. Die WOCHE Gailtal verrät ihre liebsten Keksrezepte zu Weihnachten – egal ob klassische Linzer Augen, bunt dekorierte Butterkekse oder schnell und einfache Raffaellokugeln. Der "Klassiker"Für Geschäftsstellenleiter Peter Lamprecht gehören die klassischen...

  • 27.11.19
Lokales
Schüler der 2c NMS Hitzendorf unterstützen den Sozialkreis der Pfarre mit einer Weihnachtskekse-Aktion
22 Bilder

NMS Hitzendorf punktet mit TrauDi! und sozialem Engagement

Mit selbst gebackenen Weihnachtskeksen unterstützt die NMS Hitzendorf ein humanitäres Projekt des Sozialkreises der Pfarre. Vanillekipferl, Schokokugeln, Hamburger-Schnitten und Co werden beim Adventmarkt am 7. Dezember am Marktplatz vor dem Gemeindeamt und im Hitzendorfer Genussladen angeboten. Für den guten Zweck standen die 2c-Klasse, Eltern und die Pädagoginnen Brigitte Winkelmayer, Ingrid Kienzl und Iris Moser am Backrohr. Zur sozialen Kompetenz der Schule kommt auch Applaus für einen...

  • 26.11.19
Lokales
Die Schüler der Mittelschule Melk präsentieren voller Stolz ihre selbst gemachten Kekse.
2 Bilder

Backen mit Butter
Die "Linzer" begeistern

Der ,Bäckergeselle‘ stand mit Melks Mittelschülern in der Küche zum Backen MELK. Vor rund 19 Jahren stand "BEZIRKSBLÄTTER-Bäckergeselle" Daniel Butter das letzte Mal in der Schulküche der Mittelschule (damals noch Hauptschule) in Melk. Jetzt durfte er auf Einladung des Direktors bei einer Backstunde in seiner alten Wirkungsstätte "aushelfen". Am Programm standen vier verschiedene Kekssorten, darunter Linzer-Kipferl (Rezept siehe links). Die Zubereitung war für die Schüler, aber auch für den...

  • 25.11.19
Lokales
Zimtsterne durchziehen die Wohnung mit einem weihnachtlichen Duft und machen sich praktisch wie von selbst.

Rezept
„Ruckzuck-Zimtsterne“

Trotz vorweihnachtlichem Stress Kekse backen? Mit unserem Blitzrezept für Faule ist das kein Problem. REGION. In der vorweihnachtlichen Zeit kann es schnell einmal hektisch werden. Damit trotzdem Kekse auf dem Weihnachtsteller liegen, haben wir hier ein schnelles Rezept: ZimtsterneZutaten: • 3 Eiklar • 300 Gramm gemahlene Mandeln • 200 Gramm Staubzucker • 1 Prise Salz • 1 Schuss Zitronensaft • 1 Packung Vanillezucker • 1 Teelöffel Zimt Zubereitung: 1.) Zuerst das Eiklar mit...

  • 22.11.19
Lokales
Ein großartiges Gesamtergebnis in drei Stunden. Dann waren die Kekse ausverkauft: Marcel Resch und Melissa Masser vom Verein "Steirer mit Herz" mit WOCHE-Redakteurin Waltraud Fischer.
11 Bilder

Erlös aus dem Kekseverkauf
5000 Euro für "Steirer mit Herz"

Unglaublich, wie groß die Hilfsbereitschaft der Südsteirer ist, die einerseits spenden und sich andererseits stundenlange in die Küche stellen, um beste Kekse für den Verein "Steirer mit Herz" zu backen. Mit tatkräftiger Unterstützung der Fachschule St. Martin wurden auch dieses Jahr beste Kekse gebacken. An einem Abend gaben auch Prominente beim Keksausstechen und Verzieren ihr Bestes. Riesengroß war der Ansturm auf die frischen Kekse am Freitag Vormittag vor dem Rathaus in Leibnitz: In...

  • 15.11.19
Lokales
Zuckerreduzierte Weihnachtskekse: Die Mitglieder der ÖDV Diabetiker Selbsthilfegruppe Hartberg zeigten ihre Backkünste.
3 Bilder

Erster Backnachmittag
Hier durften auch Diabetiker naschen

Die ÖDV Diabetiker Selbsthilfegruppe Hartberg organisierte zum ersten Mal einen Weihnachtskekse-Backkurs für Diabetiker.  HARTBERG. Dass Weihnachtskekse nicht immer eine Bombe Zucker bedeuten muss, bewies man beim ersten Backnachmittag der ÖDV Diabetiker Selbsthilfegruppe Hartberg in der Fachschule Hartberg-St. Martin. 12 Teilnehmer, rund um Gruppenleiter Ernst Laschober, zauberten unter der fachkundigen Leitung der LKH-Diätologin Waltraud Kundigraber duftende Buchweizenbusserl,...

  • 11.11.19
Lokales
Diese Weihnachtskekse schmecken doppelt.
2 Bilder

Großer Keksverkauf für "Steirer mit Herz"

Beste Kekse werden am Freitag, dem 15. November von 9 bis 14 Uhr vor dem Rathaus Leibnitz verkauft. LEIBNITZ. Es gibt nichts Gutes, außer man tut es. Und so unterstützt das WOCHE-Team Leibnitz auch in diesem Jahr aus voller Überzeugung den Verein "Steirer mit Herz" beim Verkauf von Weihnachtskeksen am 15. November von 9 bis 14 Uhr vor dem Rathaus in Leibnitz. Schon seit einigen Tagen riecht es im WOCHE-Büro nach Vanille und Zimt – in großen Schachteln wurden von eifrigen Bäckerinnen...

  • 11.11.19
Lokales
3 Bilder

Die besten Weihnachtskekse
111 Keksrezepte für Anfänger und Meisterbäcker

Die schönste Zeit des Jahres naht mit großen Schritten, was vor allem eines bedeutet: Die Keksback-Saison steht in den Startlöchern. 111 Keksrezepte hat Johanna Aust aus Vogau zusammengetragen und ihrem jüngsten Werk "Die besten Weihnachtskekse“ (Der Bestseller in der überarbeiteten Neuauflage) veröffentlicht. Mit ihren geling-sicheren Rezepten macht die Südsteirerin auch für Anfänger das Backen zum Vergnügen. Viele Rezepte von ihr sind Klassiker, die wir aus Kindertagen kennen. Mit Johanna...

  • 06.11.19
  •  1
Leute

Weihnachtskekse

Ein regelrechtes "Griß" um die letzten exzellenten Weihnachtskekse von Frau Erna Walcher aus Tiffen gab es bei den PVÖ Schnapsern Helmut Schretter, Peter Seelos, Franz Plöbst und Josef Obersteiner.

  • 03.02.19
  •  1
Lokales
Thomas Saurer und LH Günther Platter überreichten dem Papst das Zirbenholzkisterl mit Axamer Spezialitäten!
2 Bilder

Regionale Kost
Zelten und Kekse aus Axams für den Papst

Eine Abordnung der Tiroler Schützen weilte in den Weihnachtsfeiertagen gemeinsam mit LH Günther Platter und Bischof Hermann Glettler im Rahmen der Rom-Wallfahrt bei Papst Franziskus im Vatikan. Der Heilige Vater freute sich über u. a. über Schmankerln aus Axams! Das Weihnachtslied „Stille Nacht, heilige Nacht“ erklang erstmals am 24. Dezember 1818 in Oberndorf bei Salzburg. In die Welt hinaus trugen diese musikalische Friedensbotschaft dann Tiroler SängerInnen aus dem Zillertal. Zum...

  • 07.01.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.