Alles zum Thema Keksrezept

Beiträge zum Thema Keksrezept

Lokales

WOCHE Adventkalender
22. Dezember – Rezept für das "Elisabeth Törtchen"

Die "Elisabeth Törtchen" begeistern auf jedem Keksteller. Das Rezept dafür bekamen wir von Elisabeth Reichmann. Zutaten:280g glattes Mehl 80g Walnüsse gerieben 80g Staubzucker od. brauner Backzucker 1 Prise Salz, echte Vanille, etwas Zimt 220g Butter Füllung: Marzipan und Orangenmarmelade oder nach Belieben Zubereitung:Einen Mürbteig zubereiten, kleine Taler ausstechen und bei 170 Grad ca.10 min. backen. Die Taler mit Marmelade bestreichen, mit Marzipan füllen und je 2...

  • 22.12.18
  •  1
  •  5
Lokales

WOCHE Adventkalender
15. Dezember – Traditionelle Weihnachtskekse aus Mürbteig

Zutaten:1/8 kg Butter 4 Eier 1/4 kg Zucker 3/4 kg Mehl 1 Backpulver Saft und Schale einer 1/2 Zitrone  Zubereitung:Alle Zutaten für einen Mürbteig vermischen. Der Teig wird dann nach dem Rasten dünn ausgerollt, Herzen ausgestochen und auf einem mit Backpapier belegten Blech gebacken. Früher hat es das natürlich nicht gegeben, meine Mama hat das heiße Blech mit Bienenwachs bestrichen - das gab es immer weil mein Papa Bienen züchtete - aber auch so hat der Teig nicht am Blech...

  • 15.12.18
  •  4
  •  4
Lokales
2 Bilder

WOCHE Adventkalender
5. Dezember – Krampus-Lebkuchen (MIT VIDEO)

Heute ist Krampustag! Wir haben daher ein besonders leckeres Rezept für euch vorbereitet. Zutaten325 g Weizenvollkornmehl125 g Roggenvollkornmehl 400 g Akazienhonig 50 g Butter 100 g geriebene Walnüsse 1/16 l Obers 1 Packerl Lebkuchengewürz 1 kleines Ei  1 gehäufter Kaffeelöffel Pottasche (bekommt man im Reformhaus oder in der Apotheke, ansonsten Backpulver verwenden) 1/16l Wasser zum Auflösen der PottascheDie sehr weiche Butter mit Honig, Ei, Obers und Lebkuchengewürz schaumig...

  • 05.12.18
  •  4
  •  9
Lokales
Bezirksblätter-Bäckergeselle Daniel Butter hatte irrsinnigen Spaß mit seiner Tochter Denise und Nachbar Maximilian.
74 Bilder

Backen mit Butter
Der Butter im "Kekserl-Himmel"

LOOSDORF. Dieser Teil der "Backen mit Butter"-Serie ist ein historischer. Nicht nur, dass der Bezirksblätter-Bäckergeselle in seiner Heimat bäckt, nein, es ist dieses Mal vor seiner Haustür. Genauer gesagt hat Maximilian, der Nachbarsbub, seine Freundin Denise zum Keksebacken eingeladen. Und nicht nur sie, sondern eben auch ihren Papa: Daniel Butter. "Voll cool, dass ma heute Lebkuchen und Vanillekipferl machen", sagt Maximilian. Dieser Satz erzeugte strahlende Augen beim...

  • 03.12.18
  •  1
Lokales
Die Schokokipferl vom Enser.

Keksrezept vom Enser Bäcker
Süße Weihnachtsboten

RIED (wie). Im Advent wird jeder süß. Auch all jene, die sich das ganze Jahr über von Süßigkeiten fern halten, greifen im Advent zum einen oder anderen Keks. Zu lecker schmecken die kleinen Köstlichkeiten, vor allem, wenn sie selbstgemacht sind. Damit das Keksbacken auch ein Erfolg und kein Desaster wird, hat Bäckermeister Wolfgang Enser aus Ried zahlreiche Ratschläge parat. Am einfachsten ist ein Mürbteig nach dem 1-2-3-Prinzip: ein Teil Zucker, zwei Teile Fett, drei Teile Mehl“, erklärt...

  • 03.12.18
Freizeit
Dirndlbusserl schauen nicht nur verführerisch aus, sie schmecken auch unwiderstehlich.
2 Bilder

Rezepte für die Vorweihnachtszeit
Dirndlbusserl zum Advent

NEUKIRCHEN (höll). Selbstgemachte Kekse gehören für die meisten Menschen zur Vorweihnachtszeit wie Glühwein und der Adventkranz. Seminarbäuerin Gabi Russinger hat eine köstliche Rezeptidee zum Nachmachen: "Die Dirndl-Busserl gehören zu meinen Lieblingskeksen. Die Zutaten dafür bekommt man überall im Bezirk von regionalen Produzenten - das ist mir sehr wichtig."  Die Neukirchner Landwirtin Kauft ihr Mehl in der Huemer Mühle in Stern, Trockenobst und Nüsse hat sie selbst am Hof: "Ansonsten...

  • 27.11.18
Freizeit
Butterknöpfe mit Schokolade, da landet schon beim Backen der erste im Mund.
15 Bilder

Weihnachtszauber 2018
VIDEO: Knöpfe für den Keksteller

Die Backsaison geht wieder los. Einige haben die Keksdosen schon mit Vanillekipferln, Husarenkrapfen oder Linzeraugen gefüllt. Für Eilige, die in letzter Minute noch ein paar Kekserl auf den Tisch stellen wollen, sind die "Butterknöpfe" ideal. Unsere Redakteurin Anita hat sich in die Küche gestellt und viele große und kleine Butterknöpfe gemacht. Das Rezept kommt aus dem englischsprachigen Raum, dort ist die Kombination aus Pfefferminze und Schokolade sehr beliebt. Beides kommt neben viel...

  • 20.11.18
Lokales
Süß: Mohn-Schokoladenwürfel
2 Bilder

cookingCatrin: Weihnachtliche Keks-Klassiker

Foodbloggerin cookingCatrin zeigt klassische Keks-Rezepte für die Weihnachtszeit. In der Adventzeit verbringen wir gerne den einen oder anderen kalten Nachmittag mit einer gemütlichen Tasse Tee oder Kakao im warmen Wohnzimmer auf der Couch. Passend dazu naschen wir auch gerne und nichts geht dabei über klassische Weihnachtskekse. WOCHE-Kolumnistin cookingCatrin präsentiert süße Keks-Rezepte. Mohn-Schokoladenwürfel Zutaten: >> 370 ml Milch >> 100 g gemahlener Mohn >> 50 g Walnüsse >>...

  • 08.12.17
  •  4
Lokales
Petra Gassenbauer überzeugte mit ihrem Keksrezept.

Petra Gassenbauer hat das beste Keksrezept

GRIESKIRCHEN. Mit weihnachtlichem Backen kennt sich Petra Gassenbauer aus: Was bei der Grieskirchnerin jeden Advent auf den Tisch muss, sind ihre Schoko-Rotweinkekse. Diese Köstlichkeiten überzeugten auch beim Wettbewerb zum besten Keksrezept in den Bezirken Grieskirchen und Eferding von Haberfellner. Als Preis gab es ein Mehlpaket – damit sie noch mehr backen kann. Alle eingesendeten Keksrezepte finden Sie hier.

  • 28.11.17
Freizeit
Zum Nachbacken bestens geeignet. "Kipferl nach Innviertler Art"

„Kipferl nach Innviertler Art“

Das Rezept aus Großmutters Bauernküche konnten sich anno dazumal auch arme Leute leisten. BEZIRK (ach). Zu keiner anderen Zeit im Jahr duftet es aus den heimischen Küchen so verlockend wie in der Adventszeit. Teige werden geknetet, ausgerollt, in Form gebracht und im Ofen knusprig gebacken. Das wohlschmeckende Ergebnis wird in der Adventszeit und zu Weihnachten zu Kaffee, Tee oder Wein gereicht. Unsere Kipferl nach Innviertler Art kommen mit wenigen Zutaten, die man idealerweise bei...

  • 27.11.17
  •  2
Freizeit
Je kleiner die Kekse, desto verlockender sind sie. Auf einem Keksteller sollten mindestens fünf verschiedene Sorten Platz finden.
2 Bilder

So gelingt das weihnachtliche Backvergnügen

"Ist Weihnachten für viele schon ein sensibles Thema, gibt es gerade bei den Keksen noch viel mehr Befindlichkeiten", sagt Bianca Gusenbauer-Hoppe. In den Backwerken steckt neben viel Emotion auch einiges an Zeit und Geduld. Viele trauen sich kaum noch, selber zu backen. Dabei gelingen mit ein paar Tipps schnell kleine Köstlichkeiten. Anfängern rät die Expertin: "Nicht zu viel vornehmen. Es schadet nie, sich das Rezept von vorne bis hinten durchzulesen, bevor man beginnt. Und lieber mit...

  • 22.11.17
Lokales
Gehören im Advent einfach dazu: Schoko-Biskotti
2 Bilder

cookingCatrin: Unsere liebsten Weihnachtskekse!

Foodbloggerin cookingCatrin zeigt köstliche Keksrezepte. Weihnachten steht bald vor der Türe und nicht nur die Kleinsten warten sehnsüchtig auf das Christkind. Damit uns die Zeit aber nicht allzu schwer fällt, versüßen wir die Adventzeit gerne mit ein paar köstlichen hausgemachten Weihnachtskeksen. WOCHE-Kolumnistin cookingCatrin zeigt süße weihnachtliche Keksrezepte. Schoko-Biskotti Zutaten (40 Kekse): >> 200 g Mehl >> 60 g Backkakao >> 175 g Backzucker >> 100 g dunkle Schokolade...

  • 18.11.17
Lokales
Diese Liebesaugen schmecken köstich.

Liebesaugen á la Kuchenwunder

NEUMARKT. Carmen Schlägel, eigentlich eine augebildete Lehrerin,  kreiert in ihrer kleinen, feinen Backstube in Neumarkt seit Juni dieses Jahres Hochzeits-, Motiv-, Anlasstorten, Kuchen, Cakepops, Cupcakes, Pralinen und noch vieles mehr. Unseren Lesern stellt sie ein Rezept für eine sehr feine Weihnachtsbäckerei zur Verfügung. Weitere interessante Infos findet man unter kuchenwunder.at Liebesaugen Zutaten: 100 g Zucker 200 g Butter 300 g Mehl 1 Ei 1 Prise Salz 1 Packung...

  • 14.11.17
Gesundheit

Cookies

Cookies Zutaten: 250g Butter, 200g brauner Zucker 2/4 TL Salz, 1/2 TL Natron 2 Eier, 1 TL Backpulver 350g Mehl, 125g Nüsse, 125g Schokolade Zubereitung: Butter mit Zucker und Salz in der Küchenmaschine aufschlagenNach und nach Eier dazugebenTrockenzutaten mit einander vermischen Unter die Buttermasse mischenTeig 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassenHerd auf 175 C vorheizenAuf ein Backblech mit Backpapier kleine häufen mit einen Löffel drauf machenCa. 12-15 min backenGebäck sollte...

  • 07.11.17
Freizeit

Nuss-Krapferl

Zutaten für den Teig 70 g Brösel 2–3 EL Rum 6 Eier, Gr. M 1 Prise Salz 180 g Kristallzucker Vanillezucker 150 g Haselnüsse, gerieben und geröstet 1 Msp. Zimt Zutaten für die Fülle Rum Marillenmarmelade Außerdem Marillenmarmelade Krokant Marzipan Schokoglasur Papiermanschetten Zubereitung Brösel mit Rum marinieren. Biskuit bereiten, dafür die Eier trennen, Eiklar mit einer Prise Salz zu Schnee aufschlagen, Kristallzucker einschlagen, Dotter nach und nach...

  • 06.11.17
Freizeit

Baileyskonfekt

Zutaten 60 ml Schlagobers 200 g weiße Kuvertüre 125 ml Baileys ca. 300 g Biskuitoder Biskottenbrösel Vanillezucker Außerdem weiße Schokolade zum Wälzen Papiermanschetten Zubereitung Schlagobers und die Kuvertüre bei wenig Hitze erwärmen und glattrühren. Baileys und Vanillezucker nach Geschmack einrühren. Biskuit fein reiben und alles gut durchrühren. Die Konfektmasse einige Zeit durchziehen lassen. Wenn die Masse zu weich ist, noch Biskuitbrösel zugeben. Kleine,...

  • 06.11.17
Freizeit

Keksrezept: Rumzwetschkenwürfel

20 dag Butter       14 dag Schokolade 14 dag Staubzucker    14 dag Walnüsse 2 Pgk. Vanillezucker    Salz 6 Eier       12 dag Mehl Rumaroma außerdem: 30-35 dag Dörrpflaumen klein schneiden und in 1/8l Rum über Nacht einweichen. Butter, Zucker, Vanillezucker, Rumaroma und Dotter schaumig rühren, die erweichte Schokolade und Walnüsse, Prise Salz, Mehl dazugeben und zuletzt den Eischnee unterheben. Die Hälfte des Teiges auf...

  • 02.11.17
  •  1
Freizeit

Mein Vanillekipferl Lieblingsrezept

Zutaten: 300 g Butter, 100 g Zucker, 3 Pkg Vanillezucker, etwas abgeriebene unbehandelte Zitronenschale ( 1/2 Zitrone), 1 Ei, 150 g Haselnüsse, 140 g Mehl,   Zum Bestreuen: 250g Staubzucker, ca. 3 Pkg Vanillezucker. Die weiche Butte ( nicht zu warm, aber geschmeidig) mit Zucker, Vanillezucker,Zitronenschale und dem Ei in einer Rührschüssel schaumig rühren.Danach Mehl und Haselnüsse vorsichtig unterheben und mit den Händen nochmals ordentlich durchkneten.Zu einer Kugel formen und 1-2...

  • 30.10.17
Lokales
Dieses schnelle Keksrezept gelingt garantiert.

Schnelles Keksrezept für Weihnachten

In einer gemeinsamen Aktion mit der gespag hat die BezirksRundschau Patienten in den Salzkammergut Kliniken Gmunden und Bad Ischl besucht. Zur weihnachtlichen Einstimmung erhielten die Patienten Keksausstecher in Engerl-Form. Hier ein Rezepttipp für schnelle Weihnachtskekse: ZUTATEN: 200 g Mehl, 100 g weiche Butter, 50 g Zucker, 1 Ei, 1 Prise Salz. ZUBEREITUNG: Das Mehl mit dem Zucker und dem Salz in einer Schüssel vermischen. Die Butter in Flöckchen darüber verteilen und das Ei dazu geben....

  • 15.12.16
Lokales
"Bäckerlehrling" Daniel Butter und Helga Prochazka mit den fertigen "Orangen-Plätzchen".
37 Bilder

Backen mit Butter: Des Butters uriger Backausflug nach Klein-Pöchlarn

Bei einer Klein-Pöchlarnerin wurden "quasi" Orangen-Plätzchen gebacken KLEIN-PÖCHLARN. Eine Reise in die Welt der Keramik erlebte unser "Bäckerlehrling" Daniel Butter beim Besuch in Klein-Pöchlarn bei Helga Prochazka. "Ich habe beim 'Nachbarn', der Firma Erndt, gearbeitet und ein paar Erinnerungsstücke in meinem Haus ausgestellt. Natürlich auch vieles, was ich mir im Laufe der Zeit gekauft habe", erklärt die Pensionistin. Nach der kurzen Führung geht es ans Eingemachte. Orangen-Plätzchen...

  • 12.12.16
Lokales
Die Lehrlinge Daniel Butter und Pauli, Gesellin Lina und Bäckermeister Gerhard Mücke in der Backstube.
78 Bilder

Mauer: Des Butters "teuflische Bäckerei"

"Bäckerlehrling" Daniel Butter kreiert in Mauer bei Melk "Kramperl" MAUER. MAUER. "Heute herrscht so was wie eine Hierarchie in der Backstube. Opa Gerhard ist der Bäckermeister, ich bin sein Geselle und Paul und du seid die Lehrlinge", erklärt Lina gleich zu Beginn, welchen "Posten" Daniel Butter heute innehat. Gut, das wäre mal geklärt, doch was wird heute G'schmackiges gebacken? "Kramperl", verrät Meister Gerhard Mücke. In der voll ausgestatteten Backstube des ehemaligen Bäckers geht es...

  • 05.12.16
  •  1
Lokales
Die Maria Rojacherin Angelika Fasching von "Genuss-Momente" backt für ihre Kunden rund 25 Sorten Weihnachtskekse
7 Bilder

Süß! Ein Klassiker für Ihren Keksteller zum Nachmachen

Die Lavanttalerin Angelika Fasching backt mit Lesern Husarenkrapferl für Weihnachten. petra.moerth@woche.at MARIA ROJACH. Anfang Dezember herrscht in den Lavanttaler Backstuben Hochbetrieb. So auch bei Angelika Fasching, der Inhaberin der Auftragskonditorei "Genuss-Momente" in Maria Rojach. "Ich backe bis zu 25 verschiedene Sorten Weihnachtsgebäck", erzählt sie. Zu den Klassikern auf den Lavanttaler Kekstellern zählen Vanillekipferl, Linzer Augen oder Husarenkrapferl. In der Anleitung auf...

  • 30.11.16
  •  3
Lokales
"Bäckerlehrling" Daniel Butter und Tamara Potzgruber.
33 Bilder

Pielach: Der Butter "kämpft" mit Husaren

Mit Tamara Potzgruber backt unser "Bäckerlehrling" Husarenkrapferl PIELACH. "Ich habe den Teig extra noch gestern ausprobiert, da es auch für mich ein neues Rezept ist", sagt Tamara Potzgruber und reicht unserem "Bäckerlehrling" Daniel Butter gleich eine Kostprobe dieses Backteiges. Doch was wird bei diesem Nussteig rauskommen? "Husarenkrapferl", so die Antwort von Tamara Potzgruber. Kaum ausgesprochen, ging es auch schon fleißig ans Teigkneten. "Puh, der ist gar nicht so leicht zum...

  • 28.11.16
Lokales

Marillen-Pinien-Eckerl

Zutaten: 250g Weizenmehl (glatt), 125g Butter, 70g Pinienkerne, 50g Staubzucker, 1 Ei, 2 Prisen Salz, 1 TL Backpulver, 100 g Marillenmarmelade, 100 g Haselnuss-Krokant, 60 ml Marillen-Nektar, 50g Staubzucker Zubereitung: Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, abkühlen und fein hacken. Butter, Staubzucker und Salz mit dem Mixer cremig schlagen und Ei unterrühren. Das mit Backpulver vermischte...

  • 25.11.16
  •  1
  • 1
  • 2