Thomas Saurer

Beiträge zum Thema Thomas Saurer

SPAR-Kaufmann Thomas Saurer (re). und seine Familie richten einen offenen Brief an den Axamer Gemeinderat.
2 1 2

HOFER-Diskussion
Offener Brief an den Axamer Gemeinderat

Die breite Diskussion um die Ansiedelung eines HOFER-Marktes in Axams geht weiter. Das SPAR-Familienunternehmen Thomas Saurer hat einen offenen Brief an den Axamer Gemeinderat mit einer Kernfrage gerichtet: „Stiftet man wirklich Nutzen oder macht man doch mehr kaputt?“ Drei Argumente werden dabei ins Treffen geführt. Argument 1: Mangelnde Kommunikation und keine Einbindung der Betroffenen! Argument 2: Schwächung der heimischen Kleinunternehmen! Argument 3: Fehlendes Konzept für...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
V.l.n.r.: LH Arno Kompatscher, Abt Raimund Schreier, Maria-Luise Feichtner, LH Günther Platter und Landes-Kdt. Thomas Saurer
2

Festakt
Gemeinsame Feier am Hohen Frauentag

Die Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino feierte den heutigen „Hohen Frauentag“ gemeinsam mit den jeweiligen Landesregierungen. Vertreten waren auch die Landeskommandanten und Abordnungen des Südtiroler und Welschtiroler Schützenbundes sowie die Tiroler Schützen unter Landeskommandant Thomas Saurer mit Abordnungen, der Bundesstandarte und Offizieren. Im Rahmen einer Heiligen Messe in der Jesuitenkirche Innsbruck repräsentieren unter anderem die Landeshauptmänner  Günther Platter und Arno...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Direktor Peter Assmann. und Landeskommandant Major Thomas Saurer präsentieren das "Schützenticket Urlaub im Museum"!
2

Kooperation
Tirols Schützen gehen auf Bildungsreise

Zum "Urlaub im Museum" laden die Tiroler Landesmuseen alle, die diesen Sommer zu Hause genießen möchten. Den Schützen UND Marketenderinnen Tirols erlaubt das Kunst- und Kulturticket zu einem Spezialpreis von € 13 den unlimitierten Eintritt in alle fünf Häuser der Tiroler Landesmuseen, immer zu den Öffnungszeiten bis 31. August 2020. Tirols Schützen und Marketenderinnen interpretieren in ihren 11 Leitmotiven ihre Grundsätze zeitgemäß und betrachten diese auch als Bildungsauftrag für die...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Landeskommandanten v.l.n.r Mjr. Jürgen Wirth Anderlan und Mjr. Thomas Saurer.

Schützen
Gemeinsame Heimat Tirol als Auftrag

TIROL. Der neu gewählte Landeskommandant im Bund der Tiroler Schützenkompanien, Major Thomas Saurer, wurde von von seinem Südtiroler Kollegen, Südtirols Landeskommandant, Major Jürgen Wirth Anderlan, zu einem ersten Arbeitsgespräch eingeladen. Die beiden trafen sich gestern Abend in Brixen. Thema dabei war die Fortsetzung der guten, gemeinschaftlichen und wertschätzenden Zusammenarbeit. Eine gemeinsame Arbeit für die Heimat Tirol steht im Zentrum. Menschen zusammenbringen „Wir haben...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Das ist der neue Landes-Kommandant der Tiroler Schützen: Major Thomas Saurer aus Axams übernimmt dieses verantwortungsvolle Amt!
1 2

Tiroler Schützen
Thomas Saurer ist der neue Landes-Kommandant!

Einer der größten und bedeutendsten Traditionsverbände Tirols wählte seinen neuen Landesvorstand: Die Führung des Bundes der Tiroler Schützenkompanien übergab der bisherige Landeskommandant Major Mag. Fritz Tiefenthaler seinem bisherigen Adjutanten Major Thomas Saurer aus Axams! Starke Kraft im Land Insgesamt 322 Stimmberechtigte waren aufgerufen, in Form einer Briefwahl die neue Bundesleitung zu bestellen, 320 Stimmen wurden schließlich per Post retourniert. Der mit 187 Stimmen neu...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Schützen waren in voller Stärke präsent – und Bgm. Christian Abenthung freute sich über die hohe Auszeichnung!
42

Fronleichnam
"Ein Tag der Zuversicht" in Axams

"Mich berührt dieser Tag heute sehr! Nach drei Monaten Stillstand des öffentlichen Lebens dürfen wir uns am traditionellen Bluatstag wieder treffen!" Bgm. Christian Abenthung zeigte sich bei der – abgespeckten und unter Einhaltung aller Vorschriften – Feierlichkeit am Vorplatz des Gemeindehauses berührt. Es gab zwar keine Prozession, dafür aber die Premiere einer festlichen Freiluftmesse vor dem Gemeindehaus. Pfarrer Peter Ferner zelebrierte den Gottesdienst, Abordnungen der Musikkapelle und...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Christian Meischl aus Lans (li.) und Thomas Saurer aus Axams stellen sich der Wahl zum neuen Landeskommandanten.

Tiroler Schützenkompanien
Briefwahl kürt den Landeskommandanten

Mit den Viertelversammlungen starteten Tirols Schützen und Marketenderinnen in ein neues Schützenjahr – die Coronavirus-Krise schränkte das soziale und öffentliche Leben jedoch ebenso plötzlich ein wie die geplanten Ausrückungen der Tiroler Schützen im Frühjahr 2020. Briefwahl ab 15. Mai Zahlreiche Bataillonsversammlungen wurden abgesagt, auch die Bundesversammlung im Bund der Tiroler Schützenkompanien musste auf den Herbst verschoben werden. Nicht jedoch die geplante Wahl der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der Ausschuss: Ernst Markt, Nicole Kapferer, Andreas Raass, Maria-Luise Feichtner und Thomas Zangerl (v.l.n.r.)
5

Schützenviertel Tirol-Mitte
Neuwahlen, Abschiede und Präsentationen

Mit den Viertelversammlungen starten Tirols Schützen und Marketenderinnen in ein neues Schützenjahr. Vor kurzem lud der Kommandant des Schützenviertels Tirol-Mitte, Major Andreas Raass, zur jährlichen Versammlung nach Inzing. Neben Landeskommandant Major Fritz Tiefenthaler, dem Landesschützenkuraten Pfarrer Martin Ferner sowie weiteren Mitgliedern der Bundesleitung nahmen zahlreiche Delegierte der 69 Mitgliedskompanien teil. Nach den Berichten der einzelnen Funktionäre bekamen die beiden...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Als mögliche Nachfolger für Major Fritz Tiefenthaler wurden zwei Kandidaten nominiert.
3

Tiroler Schützenbund
Zwei Kandidaten für Wahl des Landeskommandanten nominiert

TIROL. Der Bundesausschuss des Bundes der Tiroler Schützenkompanien hat in seiner vor kurzem stattgefundenen außerordentlichen Sitzung insgesamt 13 Tagesordnungspunkte abgearbeitet. Darunter wurde auch der Wahlvorschlag für die Bundesversammlung am 26. April 2020 erstellt. Für die Nachfolge von Major Mag. Fritz Tiefenthaler als Landeskommandant der Tiroler Schützen wurden zwei Kandidaten nominiert, die nun von insgesamt 321 Stimmberechtigten – aus den Schützenkompanien, dem Bundesausschuss...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Ausstellungseröffnung: Martin Haberfellner, Isabelle Brandauer, Bgm. Wolfgang Jörg, Landeskdt. Fritz Tiefenthaler, LR Bernhard Tilg, Südtirols Landtagspräsident Josef Noggler, Christian Rudig, Gerhard Gstraunthaler und Renato des Dorides (Landeskdt. Stv. Südtirol) (v.l.).
93

Ausstellung auf Schloss Landeck
"Kaiser Maximilian I. im Tiroler Oberland" eröffnet

LANDECK (otko). Mit einem Festakt des Landes Tirol und des Bundes der Tiroler Schützenkompanien wurde Ausstellung eröffnet. Spuren im Tiroler Oberland Kaiser Maximilian I. hat nicht nur in Innsbruck seine Spuren hinterlassen, sondern auch im Tiroler Oberland. Bis heute sind diese sichtbar geblieben. Auf Schloss Landeck widmet sich die Ausstellung "Auf den Spuren Maximilians I. im Tiroler Oberland von 1494 bis 1518" den Reisen des Kaisers am "Oberen Weg", dem mittelalterlichen Handelsweg...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Rund 300 Aktive und zahlreiche Ehrengäste nahmen am Landesüblichen Empfang, dem kleinen Festakt und am Eröffnungsschießen auf der Kufsteiner Festung teil.
129

Schützenbünde eröffnen Tiroler Landesschießen
Mit Salven, Kanonenschlag und vielen Abordnungen

Eröffnung mit 300 Aktiven auf der Festung Kufstein zum großen Landesschießen an 25 Orten in ganz Tirol. KUFSTEIN (nos). Der Tiroler Landesschützenbund und der Bund der Tiroler Schützenkompanien luden am Samstag, den 4. Mai zur Eröffnung des  Tiroler Landesschießens im Jubiläumsjahr "Max500" auf die Festung Kufstein, dem Wahrzeichen der Stadtgemeinde. Ein Fahnenmeer der Traditionsverbände Mit einem Landesüblichen Empfang und einem kurzen Festakt wurde diese...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Die Musikkapelle Grinzens umrahmte den landesüblichen Empfang im Festsaal der Hofburg in gewohnter Manier.
44

Starker Auftritt
Jägerball: Grinziger Musik & Axamer Ansage

Beim 98. Jägerball in Wien spielte das westliche Mittelgebirge eine starke Rolle. Die Musikkapelle Grinzens vertrat das Land Tirol musikalisch hervorragend – und das erste Wort am Ball hatte mit Thomas Saurer ein Axamer! Blasmusik aus Grinzens Dass die Musikkapelle Grinzens für starke Auftritte vor prominenten Ehrengästen bestens gewappnet ist, wurde im Vorjahr bereits unter Beweis gestellt. Quasi als "Belohnung" durften die Grinziger das Land Tirol auch bei einem der prächtigsten Bälle der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Thomas Saurer und LH Günther Platter überreichten dem Papst das Zirbenholzkisterl mit Axamer Spezialitäten!
2

Regionale Kost
Zelten und Kekse aus Axams für den Papst

Eine Abordnung der Tiroler Schützen weilte in den Weihnachtsfeiertagen gemeinsam mit LH Günther Platter und Bischof Hermann Glettler im Rahmen der Rom-Wallfahrt bei Papst Franziskus im Vatikan. Der Heilige Vater freute sich über u. a. über Schmankerln aus Axams! Das Weihnachtslied „Stille Nacht, heilige Nacht“ erklang erstmals am 24. Dezember 1818 in Oberndorf bei Salzburg. In die Welt hinaus trugen diese musikalische Friedensbotschaft dann Tiroler SängerInnen aus dem Zillertal. Zum...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der neu gewählte Ausschuss der Georg-Bucher-Schützenkompanie Axams.
4

Neuer Obmann bei den Axamer Schützen

Gottfried Hepperger folgt Hanspeter Prandstätter als Obmann der Schützenkompanie nach! Die Georg-Bucher-Schützenkompanie hält alljährlich am Seelensonntag ihre Jahreshauptversammlung ab. Im Rahmen der heurigen Vollversammlung standen neben den „klassischen“ Tagesordnungspunkten auch die Präsentation der elf Leitmotive aus dem Nachdenkprozess der Tiroler Schützen am Programm, die das Axamer Bundesleitungsmitglied Major Thomas Saurer vorstellte. Mit großer Spannung wurde jedoch die Neuwahl des...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
In der Bundesleistung der Tiroler Schützen: Major Christian Meischl (re.) und Major Thomas Saurer
2

Zwei "Sonnenburger" in der Bundesleitung

Landeskommandant-Stellvertreter und Bundespressereferent kommen aus unserem Bataillon! Major Christian Meischl aus Lans war bereits als Landeskommandant-Stellvertreter in der Bundesleitung am Amt. Seit Sonntag hat das Schützenbataillon Sonnenburg aber noch einen Vertreter in diesem Gremium. Der nunmehrige Major Thomas Saurer aus Axams wurde zum Bundespressereferenten und Adjudanten gewählt. Und noch ein großer Mann des Tiroler Schützenwesens stand bei der Bundesversammlung am Sonntag im...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Wenn der moderne Teil am Programms steht, greift Herbert Slamik zur Bassgitarre.
34

MK Axams: Zwei neue Instrumente und beste Laune

Die Musikkapelle Axams zeigte sich beim Frühjahrskonzert unter der bewährten Leitung von Kapellmeister Rene Sarg in bester Laune. Dazu trugen nicht zuletzt auch zwei Instrumentenspenden bei. Thomas Saurer spendierte ein Kindertenorhorn, Waltraud Pernlochner, Helmut Happ und die Lizum AG stellten sich mit einem Waldhorn ein. Bürgermeister Christian Abenthung, Vizebürgermeister Martin Kapferer, Vizebürgermeisterin Gabi Kapferer-Pittracher, Bürgermeister a. D. LA Rudolf Nagl und viele Besucher...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Begegnung in Kitzbühel: BM Andrä Rupprechter, Christian Abenthung und Thomas Saurer (v.l.n.r)
2

Tirol-Empfang mit Axamer Beteiligung

Der Tirol-Empfang ist fixer Bestandteil des Kitzbühel-Wochenendes. „Das ist ein idealer Rahmen, um bestehende Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen. Darüber hinaus herrscht immer eine große Vorfreude auf eines der wichtigsten österreichischen Sportereignisse im Jahr“, so LH Günther Platter. Beim heurigen Ereignis trafen Christian Abenthung (GF des Tiroler Skilehrerverbandes und Bürgermeisterkandidat) sowie Thomas Saurer (Protokollchef des Landes Tirol) u. a. Bundesminister Andrä Rupprechter,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Was für ein Ambiente – und was für ein Auftritt der Sonnenburger. Ein tolles Erlebnis für alle Teilnehmer!
1 81

Bataillon Sonnenburg auf dem Marsch durch München

Das Schützenbataillon Sonnenburg und die MK Völs begeisterten beim Oktoberfest-Trachtenumzug in München. Bat.-Kdt. Major Anton Pertl wollte nach der Teilnahme am Trachten- und Schützenzug beim Oktoberfest 2015 in München mit seinem Stolz nicht hinterm Berg halten: "Das war ein gewaltiges Erlebnis – und ich glaube, dass unser Bataillon das Tiroler Schützenwesen würdig vertreten hat!" Durchaus keine Übertreibung: Die "Delegation" des Schützenbataillons Sonnenburg, die von Vertretern aller...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Das Schützenbataillon Sonnenburg wird mit 178 Schützen und Marketenderinnen beim großen Umzug glänzen.
1 5

Die Sonnenburger auf der Münchner Wiesn

Starke Abordnung des Schützenbataillons nimmt beim großen Oktoberfestumzug in München teil! Der Trachten- und Schützenzug gehört zu den absoluten Höhepunkten des Münchner Oktoberfestes. 9.000 Aktive nehmen auch heuer in 60 Gruppen daran teil – und das Bataillon Sonnenburg wird bei diesem Aufmarsch mit dabei sein! Das Bataillon hat unter dem Kommando von Major Anton Pertl schon mehrmals bei großen Anlässen brilliert – diese Ausrückung wird aber etwas ganz Besonderes! 178 Aktive mit dabei Am...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
45 Jahre Musikant in Axams: Toni Zeisler erhielt die Ehrenurkunde.
3

Ehrungen bei der Musikkapelle Axams

Nach der Herz Jesu-Prozession am Sonntag ehrte die Musikkapelle Axams in Anwesenheit von Bgm. Rudolf Nagl, Bezirkskapellmeister Roland Krieglsteiner und Bezirkskassier Franz Wachter verdiente Mitglieder und zeichnete einen Förderer aus. Toni Zeisler durfte die Ehrenurkunde für 45-jährige Mitgliedschaft bei der Musikkapelle Axams entgegennehmen. Linda Kometer wurde das Leistungsabzeichen in Bronze überreicht. Und schließlich gab es noch eine besondere Auszeichnung. Thomas Saurer, der sich erst...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Bgm. Rudolf Nagl und Pfarrer Dr. Peter Ferner schmückten als Erste die Friedenstaubenvorlage mit einer weißen Nelke
1 43

Brücken für den Frieden in Axams

Gedenken an den "Krieg vor der Haustür" – Motto: "Das Vergessen nährt die Unbekümmertheit" Mit einem schlichten, aber umso würdigeren Festakt gedachten die Gemeinde, die Pfarre und die Traditionsvereine am Pfingstsonntag der Geschehnisse des Ersten Weltkriegs und besonders jener, die vom Schlachtfeld nicht mehr nach Hause zurückgekehrt sind. Im Blickpunkt stand bei der Feldmesse im Pavillon das von der Georg-Bucher-Schützenkompanie Axams gefertigte Stahlkreuz, das künftig auf einem Berggipfel...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
38

Promidichte beim Fasnachtsumzug

Gewaltige Promidichte herrschte beim Axamer Fasnachtsumzug. LH Günther Platter, LHStvin Ingrid Felipe, NR Hermann Gahr, LA Anton Pertl, AK-Präs. Erwin Zangerl, Bürgerklub-Chef Fritz Gurgiser, die Bürgermeister Luis Oberdanner (Birgitz) und Rudolf Häusler (Kematen), Vizebgm. Gregor Reitmair (Mutters), Unternehmer Edi Fröschl u.v.a.m. erfreuten sich auf der Ehrentribüne der Darbietungen und wurden auch immer wieder zu einem Tanzl aufgefordert. Making of für Ehrengäste Für die Ehrengäste gab...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Manfred Hassl

"Für Tirol in Tirol zu arbeiten fasziniert"

Seit 1. Juli ist der Axamer Thomas Saurer Vorstand der Repräsentationabteilung des Landes Tirol. TIROL. Thomas Saurer ist in der Marketingszene in Tirol kein Unbekannter. Gestartet hat er seine Berufskarriere beim FC Tirol, danach war er 15 Jahr lang im Marketing für die Raiffeisen Tirol tätig. Und heuer im Juli hat er von Herbert Gassler, der in den Ruhestand getreten ist, als Vorstand und Protokollchef die Abteilung Repräsentation mit sechs MitarbeiterInnen übernommen. Die Aufgaben seiner...

  • Tirol
  • Imst
  • Sieghard Krabichler
Bgm. Rudolf Nagl (li.), SPAR-Dir. Dr. Christof RIssbacher und LR Patricia Zoller-Frischauf gratulierten Thomas Saurer (2.v.r.)

Moderner Supermarkt in historischem Gewölbe

(mh). Am vergangenen Freitag wurde der erste SPAR-Supermarkt im westlichen Mittelgebirge feierlich eröffnet. Standort des Geschäfts ist ein historisches Gebäude der Gemeinde Axams, und auch der Neo-Kaufmann ist ein "echter Axamer", der sich auch im Dorfleben einbringt. Thomas Saurer betreibt den SPAR-Markt im "Weiss-Gebäude", das gerade generalsaniert wird und dessen "Grundausstattung" mit dem Gewölbe für ein besonderes Ambiente sorgt. Dr. Christof Rissbacher, GF SPAR für Tirol und...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.