Fix: BAUHAUS baut in Völs

Bürgermeister Erich Ruetz freut sich über die Erweiterung des Handelsstandortes Völs durch das neue BAUHAUS Fachzentrum.
  • Bürgermeister Erich Ruetz freut sich über die Erweiterung des Handelsstandortes Völs durch das neue BAUHAUS Fachzentrum.
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Es handelt sich um ein Kapitel mit einer langen Vorgeschichte, weiß Bgm. Erich Ruetz: "Im Jahr 2009 habe ich das Bürgermeisteramt übernommen – und damit auch die Planungen und Vorarbeiten für einen Baumarkt in unserem Gewerbepark! Jetzt steht der Startschuss für die Umsetzung eines BAUHAUS Fachzentrum unmittelbar bevor!"

Neue Dimension

"Die neue Dimension für preis- und qualitätsbewusste Hand- und Heimwerker" – so beschreibt das Unternehmen mit Firmensitz in Oberösterreich, das mittlerweile in 19 Ländern 260 Mal vertreten ist, das aktuelle Projekt. In optimaler Lage entsteht an der CYTA-Straße (Westseite, gegenüber Elektro Schuler und neben MPREIS-Zentrale) ein BAUHAUS Fachzentrum für Geschäfts- und Privatkunden. 15 Fachabteilungen mit einem Sortiment von über 120.000 Qualitätsprodukten für Werkstatt, Haus und Garten werden auf mehr als 10.000 Quadratmeter Verkaufsfläche (Gesamtfläche: 24.000 Quadratmeter) ausgeführt.

Ideale Ergänzung

Die "Hausaufgaben" wurde bereits erledigt, berichtet Bgm. Erich Ruetz, der seine Freude über das Projekt nicht verhehlen will: "Das neue BAUHAUS stellt eine ideale Ergänzung sowohl des Handels- und Gewerbestandortes Völs als auch der CYTA-Einkaufsstadt dar. Der lange Weg, den wir gehen mussten, hat sich gelohnt. Viele Verhandlungen mit privaten Grundbesitzern, der ASFINAG, der Landesstraßenverwaltung etc. waren neben der Erledigung vieler anderer Aufgaben notwendig. Nicht zuletzt wurde durch die Errichtung des neuen Kreisverkehrs eine optimale Verkehrsanbindung hergestellt. Am Mittwoch, dem 25. Jänner wird der Spatenstich erfolgen und damit ein weiterer Meilenstein in Völs gesetzt!"

Konzentration auf das Wesentliche

Das neue BAUHAUS in Völs wird ausschließlich Produkte aus den Bereichen Werkstatt, Haus und Garten führen, gibt die BAUHAUS-Geschäftseitung bekannt und beschreibt die Kriterien wie folgt:
Bei "Bauelementen" und "Baustoffen" werden nicht nur Bauherren, sondern auch Handwerker und Gewerbetreibende fündig. In der Fachabteílung für "Eisenwaren" gibt es eine Auswahl von über 10.000 Produkten – von Dübeln und Schrauben über Profile und Metallregalsysteme bis hin zu ganzen Gerüsten. "Elektro" und "Elektroinstallationen" bieten von der einfachen Batterie bis zum Verteilerkasten alles, was der Kunde für sein Vorhaben benötigt. Bei "Farben, Tapeten und Galerie" gibt es viele Produkte zur Verschönerung der vier Wände. Die Fachabteilungen "Holz" und "Leuchten" begeistern mit einer Riesenauswahl, die keine Wünsche offen lassen wird. "Parkett, Laminat, Paneele" und "Fliesen" stellen die neuesten Trends vor und verdeutlichen anhand vieler Beispiele, wie ein Bodenbelag wirkt. In den Fachabteilungen für "Sanitär" und "Sanitärinstallationen" finden die Kunden alles rund um Bad und Küche. Bei "Werkzeuge/Maschinen" gibt es vom Abrisshammer bis zur Zange alles, was das Herz begehrt. Im großzügig angelegten BAUHAUS Stadtgarten zeigt das Unternehmen alles rund um die Erholungsoase Garten.

Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.