29.09.2014, 14:40 Uhr

Rätermuseum startet in die lange Nacht

Am Samstag, dem 4.10. 2104 beginnt wieder die "Lange Nacht der Museen", an der sich heuer neben vielen anderen Einrichtungen auch das Räermuseum in Birgitz beteiligen wird.
Führungen im Museum (inklusive Medienpräsentation) im Dorfzentrzm und auch am Lehrpfad auf die Hohe Birga finden in der Zeit von 18.00 bis 24.00 Uhr statt. Die Besichtigungen der Ausgrabungen bietet bei Nacht ganz sicher ein außergewöhnliches Erlebnis. Für eine kleine Jause und Getränke ist natürlich gesorgt, außerdem gibt es auch eine musikalische Begleitmusik.
Vom Veranstalter wurde auch ein eigener Shuttledienst von Innsbruck nach Birgitz und retour eingerichtet, der während der "langen Öffnungszeiten" verkehrt. Damit können auch Interessierte aus Innsbruck diese interessante Einrichtung problemlos und bequem erreichen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.