29.10.2016, 21:38 Uhr

Seminar mit Julian Hosp in Maria Waldrast

Dr. Julian Hosp leitet in Maria Waldrast ein Wochenendseminar zum Thema "Grenzenlos erfolgreich"! (Foto: Hosp)
"Grenzen überwinden, Neues wagen und alte Hindernisse durchbrechen. Lösen, was uns schon lange auf dem Herzen liegt." So lautet das Motto eines "Grenzenlos-erfolgreich-Events", der am 12. und 13. November in Maria Waldrast stattfindet.
Als Sprecher des Wochenendseminars fungiert Dr. Julian Hosp. Der „Durchbruch-Kreierer“ war zehn Jahre lang Profitsportler, sieben Jahre in der Medizin tätig und ist heute Autor, Vortrags-Redner und Unternehmer aus Leidenschaft. Er ist überzeugt, dass Erfolg weder eine Frage der genetischen Vorbelastung noch des Glückes ist – jeder kann mit den richtigen Werkzeugen erfolgreich sein. Dr. Julian Hosp ist mit seiner Kombination aus Ansätzen der Neurowissenschaft und des Profisports ein Pionier, wenn es darum geht Durchbrüche im Leben zu kreieren und komplexe Zusammenhänge simpel und nachvollziehbar darzustellen.
Mehr Informationen und Buchung unter http://grenzenlos.julianhosp.com, per email an team@julianhosp.com oder +43 681 10803001 – alle Bezirksblätter-Leser erhalten einen Bonus von 100,- Euro bei Angabe des Kennworts "Bezirksblatt" bei Einzahlung mit Zahlschein.

Inhalt des Events:

Dr. Julian Hosp über das Seminar:
"Wir wissen meist genau, was wir wollen – mehr Geld, um uns abzusichern, den langen Streit in der Familie schlichten, eine tolle Beziehung, den lang ersehnten Traumurlaub, ein neues Auto...
Also lesen wir Bücher über Bücher, Blog über Blog, Tipps über Tipps.
Und dann sagen wir uns Dinge wie: „Ich sollte wirklich...“. Nur, es tatsächlich TUN ist ungleich härter und anstrengender als das WOLLEN. Wir werden älter und mit der Zeit verdumpfen unsere Vorhaben und Ziele mehr und mehr. Wir fangen an, uns plausibel zu erklären, dass:

„Es in Ordnung ist, sich mit weniger zufrieden zu geben, man kann ja nicht alles haben. Niemand lebt genau das Leben, das er will!“

Wir verschieben also unsere Ziele, welche wir mal mit 25 erreicht haben wollten, auf „irgendwann“.

Doch das muss so nicht so sein!

In Wahrheit kannst du dein Leben mit ein paar klitzekleinen Änderungen SOFORT verbessern und aufs nächste Level bringen. Es braucht nur den „richtigen Auslöser“. Genau den wollen wir von „Dominieren statt Kämpfen“ dir am 12. und 13. November auf der Maria Waldrast, inmitten von unberührter Natur mit einem ganz besonderen „Grenzenlos-Erfolgreich-Event“ geben:

Anstatt bloßer kurzfristiger Motivation oder Inspiration ist es unser Ziel, gemeinsam mit dir einen Durchbruch zu kreieren. Neben rundum Versorgung inkl. Snacks und Essen, ist eines der Highlights dieses Seminars die „Grenzenlos Eskalation“, die dir hilft, deine Hindernisse zu durchsprengen. Dazu wollen wir noch nicht zu viel verraten, hier ein kleiner Tipp: Es geht „heiß“ her. Wir haben eine fantastische Mischung an interessanten Menschen, mit denen du dich austauschen und, wenn du willst, vernetzen kannst.

Unser Sprecher für das Seminar ist Dr. Julian Hosp.
Der „Durchbruch-Kreierer“ war 10 Jahre lang Profitsportler, 7 Jahre in der Medizin und ist heute Autor, Vortrags-Redner und Unternehmer aus Leidenschaft. Er ist überzeugt, dass Erfolg weder eine Frage der genetischen Vorbelastung noch des Glückes ist – jeder kann mit den richtigen Werkzeugen erfolgreich sein. Dr. Julian Hosp ist mit seiner Kombination aus Ansätzen der Neurowissenschaft und des Profisports ein Pionier, wenn es darum geht Durchbrüche im Leben zu kreieren und komplexe Zusammenhänge simpel und nachvollziehbar darzustellen.

Erlebe gemeinsam mit uns ein Wochenende, das dein Leben verändern wird, welches dir erlauben wird jene „eine Sache“, die dir so am Herzen liegt, endlich zu lösen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.