27.12.2017, 12:50 Uhr

Tumult vor Lokal: Vier Polizisten verletzt!

Am 26. Dezember 2017, gegen 02:45 Uhr kam es vor einem Lokal in der Leopoldstraße in Innsbruck zu einem lautstarken Tumult zwischen mehreren Personen, worauf die Polizei verständigt wurde. Nachdem vier der Beteiligten trotz mehrmaliger Aufforderung durch die einschreitenden Polizisten ihr Verhalten nicht einstellten, wurde die Festnahme ausgesprochen, welcher sich die vier Männer (Zwei Österreicher im Alter von 22 und 23 Jahren sowie zwei Bosnier im Alter von 19 und 21 Jahren) massiv widersetzten.
Bei der Festnahme bzw. dem Widerstand gegen die Staatsgewalt wurden vier Polizeibeamte leicht (strafrechtlich schwer) verletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.