21.03.2012, 00:00 Uhr

Wie entsteht eine "KunstWiese"?

Nach der erfolgten Enthüllung wird die Info-Tafel auf das große Kulturprojekt hinweisen.
Kann eine "Enthüllung einer Bautafel" Anlass für einen Festakt sein? Jawohl – allerdings muss man um das Projekt Bescheid wissen! Wie in der vorigen Ausgabe berichtet, soll auf einer Wiese neben dem "Haus der Senioren" in Völs, die erst 2013 für eine Erweiterung des Heimes genutzt wird, ein Kunstprojekt entstehen. Die Fertigstellung dieser "Kunstwiese" ist für den 5. Mai terminisiert – die Plakatwand, die auf das Ereignis hinweist, wurde allerdings bereits in der Vorwoch enthüllt.

Bgm. Erich Ruetz, Kulturreferent Vizebgm. Anton Pertl, das Organisationsteam um Kulturvereinsobfrau Ilse Baldauf und Markus Köchle, LehrerInnen und SchülervertreterInnen (die Tafel wurde von drei Klassen der NMS Völs in Gemeindschaftsarbeit erstellt) sowie Künstler Ferdinand Lackner zogen das Tuch von der großen Informationstafel. KünstlerInnen, Schulklassen und Kindergärten werden in den nächsten Wochen das Kulturprojekt fertigstellen. Über die Fortschritte wird laufend berichtet.




0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.