Neuer Park im Lichtenwörther Ortszentrum

Spatenstich: Ing. Bernd Golob (Golob Bernd Ing. GmbH), Josef Eder (Dynamische Gartengestaltung Eder GmbH), Bgm. Harald Richter, GR Harald Ringhofer, GR Heimo Borbely
2Bilder
  • Spatenstich: Ing. Bernd Golob (Golob Bernd Ing. GmbH), Josef Eder (Dynamische Gartengestaltung Eder GmbH), Bgm. Harald Richter, GR Harald Ringhofer, GR Heimo Borbely
  • hochgeladen von Bianca Werfring

LICHTENWÖRTH. Das Ortszentrum bekommt ein neues Gesicht – der Park am Hauptplatz wird saniert. Ein bis zwei Monate sollen die Arbeiten dauern.
Bestehende Durchgänge (Trampelpfade) und die vom Park getrennte Entsorgungsstelle für Glas, Metall, usw. werden im neuen Konzept berücksichtigt. Es wird einen zentralen Platz geben, an dem das Denkmal für Alt-Bürgermeister Alois Proksch platziert werden soll. Die Grünflächen werden großzügig und sehr abwechslungsreich gestaltet bzw. angelegt. Die Restfläche wird als Tulpenwiese ausgewiesen. Die Schaltschränke, Trafostationen und Wasserbehälter sind durch Kletterpflanzen verdeckt, für Servicearbeiten jedoch zugänglich. Die bereits bestehenden Denkmäler und Statuen werden in das Arrangement eingebaut und stellen kleinere Hotspots dar.
"Durch diese Verschönerung der Ortsbildes kommt es zu einer Erhöhung der Lebensqualität für unsere Bevölkerung und unsere Gästen – der neue Park wird sowohl zum kurzen Erholen als auch längeren Verweilen einladen", ist sich Bürgermeister Harald Richter sicher.
Am Sonntag, 8. Oktober 2017 findet ein Festakt anlässlich „25 Jahre Markterhebung – Gemeinde Lichtenwörth“ sowie die Einweihung des Parks, der postum an Altbürgermeister Alois Proksch gewidmet wird, statt.

Spatenstich: Ing. Bernd Golob (Golob Bernd Ing. GmbH), Josef Eder (Dynamische Gartengestaltung Eder GmbH), Bgm. Harald Richter, GR Harald Ringhofer, GR Heimo Borbely

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Das Verwöhn-Hotel liegt mitten im idyllischen Gasteinertal.
8

Gewinnspiel
Abonniere unseren Newsletter & gewinne einen Aufenthalt im 4-Sterne Hotel Bismarck in Salzburg

Newsletter abonnieren und gewinnen!Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Empfiehl den meinbezirk.at-Newsletter auch an Freunde und Bekannte! Denn unter allen zum Stichtag 07.12.2020, 23:59 Uhr, aufrechten...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen