Anzeige

Unser Wahlziel: das Aufbrechen der Mehrheitsverhältnisse in Theresienfeld!
FPÖ: die einzige starke Opposition in Theresienfeld!

"Gerade die Bedrohung Theresienfelds durch die geplante Müllbehandlungsanlage hat gezeigt, das eine einzige Partei mit der Abwehr dieses für eine ganze Region gefährlichen Projekts überfordert ist und es einer zusätzlichen starken Oppositionskraft im Gemeinderat bedarf!"
26.01.2020: FPÖ ❌ Liste 2 💙
Vorzugsstimme für Spitzenkandidat GR Walter GALL
2Bilder
  • "Gerade die Bedrohung Theresienfelds durch die geplante Müllbehandlungsanlage hat gezeigt, das eine einzige Partei mit der Abwehr dieses für eine ganze Region gefährlichen Projekts überfordert ist und es einer zusätzlichen starken Oppositionskraft im Gemeinderat bedarf!"
    26.01.2020: FPÖ ❌ Liste 2 💙
    Vorzugsstimme für Spitzenkandidat GR Walter GALL
  • Foto: eigene Aufnahme
  • hochgeladen von Walter Gall

„Auch wenn es in einer Gemeinde wie Theresienfeld nur gemeinsam geht und es immer mein Bestreben war, das Gemeinsame über das Trennende zu stellen, so ist es doch an der Zeit, die Mehrheitsverhältnisse in Theresienfeld aufzubrechen. Ich möchte mit meiner freiheitlichen Fraktion in den nächsten 5 Jahren noch mehr Verantwortung für Theresienfeld übernehmen, noch mehr Kontrolle im Gemeinderat ausüben und noch mehr für die Sicherheit unserer Bürgerinnen und Bürger tun dürfen!“ so der freiheitliche Spitzenkandidat GR Walter Gall.

„Gerade die Bedrohung Theresienfelds durch die geplante Müllbehandlungsanlage hat gezeigt, das eine einzige Partei mit der Abwehr dieses für eine ganze Region gefährlichen Projekts überfordert ist und es einer zusätzlichen starken Oppositionskraft im Gemeinderat bedarf. Nichtsdestotrotz werde ich als Fraktionsvorsitzender und Klubsprecher, wie auch schon in den letzten 5 Jahren, die Zusammenarbeit mit den anderen Fraktionen suchen. Speziell im Kampf gegen die Müllanlage werde ich auch weiterhin mit jedem Mitstreiter unabhängig von der Parteizugehörigkeit mit ganzer Kraft gegen dieses Wahnsinnsprojekt ankämpfen!

Aber ich stehe auch nicht an, mich für die bisherige parteiübergreifende Arbeit im Gemeinderat zu bedanken! Gemeinsam haben wir sehr viele Projekte, wie beispielsweise den Kindergartenneubau oder die Neugestaltung des Spielplatzes am Schubertplatz, voran getrieben“ zeigt sich Walter Gall bereit, mit seinem Team weiterhin Verantwortung zu übernehmen.

Am 26.01.2020: FPÖ ❌ Liste 2 💙 – Mit SICHERHEIT für THERESIENFELD!

Zur Wahl stellen sich:
GR Walter GALL (Ortsparteiobmann, Fraktionsvorsitzender und Klubsprecher; Zivilschutzbeauftragter Stv.) Spezialist im Zoll- und Sicherheitsbereich (security & safty);
GR Ing. Josef GAIDA (Fraktionsvorsitzender Stv., Zivilschutzbeauftragter) Pensionist -
langjähriger Leiter einer Technikabteilung mit Ingenieursausbildung
Maximilian Lang (steht für Umweltschutz und eine vernünftige Verkehrspolitik)
Jus-Student
Savana GÜNTHER-HABIB (möchte abseits der Parteipolitik der Jugend eine Chance geben);
Selbstständige Friseurin;
Susanne Gaida (unsere Ombudsfrau für jung und alt)
Pensionistin;
Martin SEIBERT (steht für Heimat und Sicherheit) Berufssoldat/Beamter beim BMLV, Sektionsleiter für Wingsuit im Österr. Aero-Club;
Hermann KRANZ (Präsident des Rettungshunde Verbandes Österreich);
Pensionist;
Michael LANG (steht für Fortschritt und Wirtschaft);
Student Wirtschaftsrecht
Simone SEIBERT (setzt sich für Sicherheit und Ordnung ein)
Polizeibeamtin / BMI;
Thomas ENGEL (Spezialist für Zoll- und Abgabenrecht / Artenschutz)
Zollbeamter / BMF;

GEMEINSAM für THERESIENFELD – damit unsere Heimat Zukunft hat!

Folgen sie auch unserer Facebookseite „FPÖ Theresienfeld / Bezirk Wiener Neustadt-Land“

"Gerade die Bedrohung Theresienfelds durch die geplante Müllbehandlungsanlage hat gezeigt, das eine einzige Partei mit der Abwehr dieses für eine ganze Region gefährlichen Projekts überfordert ist und es einer zusätzlichen starken Oppositionskraft im Gemeinderat bedarf!"
26.01.2020: FPÖ ❌ Liste 2 💙
Vorzugsstimme für Spitzenkandidat GR Walter GALL
Beginn des Intensivwahlkampfes in Theresienfeld!
26.01.2020: FPÖ ❌ Liste 2 💙
Vorzugsstimme für Maximilian LANG | Platz 3

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Moderator und Bezirksblätter-Chefredakteur Christian Trinkl im Gespräch mit Franz Tatzber.
Video 18

120 Sekunden-Finale
"Alpenwurm", der Kleinstkomposter, ist Niederösterreichs beste Geschäftsidee 2020

Die besten Ideen aus dem Homeoffice: Das war das große 120 Sekunden- Wohnzimmer-Finale. NÖ. Eine "Schule" für Senioren, gesunde Schreibtischsessel, Fruchtsaft im Kleinformat, rollende Hochbeete und eine App, die Mathematik bei der Quadratwurzel packt. Beim großen Online-Finale von „120 Sekunden – die niederösterreichische Geschäftsidee” pitchten zehn Kandidaten-Teams um Preise im Wert von über 50.000 Euro. 120 Sekunden – eine Aktion der Bezirksblätter Niederösterreich mit Unterstützung von riz...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen