Geht's ohne Rauch auch?

Dieses Objekt in der Fischauer Gasse steht zum Verkauf.
3Bilder
  • Dieses Objekt in der Fischauer Gasse steht zum Verkauf.
  • Foto: Immobilien Riegelbauer
  • hochgeladen von Peter Zezula

Seit nunmehr 16 Jahren ist das "Kopierzentrum" Druck und Werbung Rauch in dem Bau in der Fischauer Gasse auf einer Fläche von 1.839 Quadratmeter beheimatet, jetzt steht er zum Verkauf. Als "Toplage" wird er von der Immo-Treuhänderin Sabina Riegelbauer angeboten - Top ist natürlich auch der Verhandlungspreis: 990.000 Euro.

Der Preis ist heiß, hat aber auch seine Begründung: Die sehr gut erhaltene Bausubstanz, eine Nutzfläche von 763 Quadratmetern, die Möglichkeit des Shop-Unterteilung und Vermietung, 21 Parkplätze, Verkehrsknotenpunkt Fischauer Gasse und im Vergleich zur Größe sehr niedrige Betriebskosten von nur rund 500 Euro.

Riegelbauer: "Dieses Objekt weist zahlreiche Nutzungsmöglichkeiten auf, von der Vermietung bis zur Eigennutzung. Alle Optionen sind gegeben, da die drei Mietflächen getrennt betret- und vermietbar sind."

Interessenten können mit Sabina Riegelbauer persönlich unter 06641324947 Kontakt aufnehmen.

Helmut Rauch: "Wir haben unsere Firma umstrukturiert, benötigen diese große Fläche nicht mehr. Nach dem Verkauf werden wir ein für uns geeigneteres Objekt suchen. Die Firma Druck und Werbung Rauch wird es natürlich auch zukünftig geben. Ohne Rauch geht's nicht!"

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Fünf Bezirke in Niederösterreich sind ab Freitag auf der Corona-Ampel Rot.

Corona-Ampel
Fünf Bezirke in Niederösterreich sind jetzt Rot

Die Coronazahlen steigen – das hat nun auch Auswirkungen auf die Corona-Ampel. Mit Freitag springen österreichweit 21 Bezirke auf Rot – fünf davon in Niederösterreich. Betroffen sind St. Pölten (Stadt), Bruck an der Leitha, Mödling, Tulln und Amstetten. Letzteres springt direkt von Gelb auf Rot. NIEDERÖSTERREICH. Am Donnerstag haben Innen- und Gesundheitsministerium erstmals mehr als 2.500 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Gleichzeitig hat Deutschland gegen ganz Österreich – mit...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen