Objekt

Beiträge zum Thema Objekt

Lokales
So präsentiert sich die NMS St. Stefan ob Stainz heute, die am 20. September offiziell eröffnet werden wird.
2 Bilder

Ein Fest für die Neue Mittelschule in St. Stefan ob Stainz

Rechtzeitig zu Schulbeginn ist der Um- und Zubau an der NMS St. Stefan ob Stainz inklusive Mehrzwecksaal fertig gestellt. Die Neueröffnung mit Segnung wird am 20. September ab 14 Uhr vor Ort gefeiert werden. ST. STEFAN OB STAINZ. Am Freitag, dem 20. September ist es soweit: Der Um- und Zubau der NMS St. Stefan ob Stainz wird offiziell gefeiert. Die Investition von 4.7 Mio. Euro ist mit Unterstützung aus dem Büro von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer erfolgt. „Schließlich ist Bildung der...

  • 12.09.19
Wirtschaft
Das zweitteuerste Gebäude, das den Besitzer im ersten Halbjahr 2019 wechselte, steht in der Linzergasse und war für einen Käufer 23 Millionen Euro wert.

Immobilienverkauf
23 Millionen Euro für ein Gebäude in der Linzergasse

Im ersten Halbjahr 2019 hat in der Stadt Salzburg ein Käufer für ein Objekt in der Linzergasse laut dem Immobilienmakler Remax 23 Millionen Euro bezahlt. Damit war dies das zweitteuerste Gebäude im Bundesland – ein anderes Gebäude in Salzburg wechselte für 24 Millionen Euro den Besitzer. Drei der Top-Fünf-Immobilienverkäufe betrafen Objekte in der Landeshauptstadt. STADT SALZBURG. Stolze 23 Millionen Euro war einem Käufer ein Gebäude in der Linzergasse wert laut einer Statistik des...

  • 20.08.19
Lokales
3 Bilder

Feuerwehr
Ein Wohnungsbrand und ein Vermisster – zum Glück nur als Übung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gemeinsame Sache machten die Freiwilligen Feuerwehren Gerasdorf und Urschendorf bei einer Übung. Es galt, einen Kellerbrand unter Kontrolle zu bringen. Und auch die Suche nach einer vermissten Person vor Ort galt es in dem verrauchten Objekt zu bewerkstelligen. In nur elf Minuten konnten die Florianis die verletzte Person tatsächlich lokalisieren und aus der Gefahrenzone retten. "Kurz darauf konnte der Atemschutztrupp von Urschendorf den Brandherd ausfindig machen und den...

  • 19.03.19
Lokales
Daumen hoch für die Entwicklung im Tullnerfeld: KommReal Geschäftsfüher Michael Schreiber und Rudolf Friewald.
3 Bilder

Bahnhof Tullnerfeld
Spatenstich für 2. Parkdeck und Penny-Markt

TULLNERFELD. "Wir können momentan einen Vermietungsgrad von neunzig Prozent vorweisen", freut sich Michael Schreiber, seines Zeichens Geschäftsführer der KommReal Michelhausen. Im Dezember 2012 wurde der achtgleisige Bahnhof in Pixendorf errichtet. Sprach man damals von einem Geisterbahnhof und gab es Bedenken, dass der Pendlerkindergarten in der Tunnelröhre war, ist das schon fast alles vergessen. Der Kindergarten ist mittlerweile in ein externes Objekt mit Gartenzugang übersiedelt, eine...

  • 23.01.19
Lokales

Kurz & bündig

Nachrichten aus dem Bezirk knapp zusammengefasst. Einbruchsversuch in Schule DUNKELSTEIN. Unbekannte Täter versuchten am Wochenende über die Werkstätte in die Volksschule Ternitz-Dunkelstein einzudringen, scheiterten aber. Sanierungen an Mühle NEUNKIRCHEN. Die Mühle im Stadtpark muss derzeit ohne Mühlrad auskommen. Grund: Objekt und Mühlrad müssen saniert werden.

  • 04.09.18
Lokales
v.l.) Vorsitzender des Fördervereins Axel WAgner, Landesrat Heinrich Schellhorn und Direktor Michael Weese.

Ein Lungauer Schmuckstück für Großgmain

Das Freilichtmuseum startet mit einem Neuzugang aus Ramingstein und vielen frischen Ideen in den Frühling. GROSSGMAIN (kha). Es ist unglaublich: Noch vor der Entdeckung Amerikas gebaut wurde das Kleinbauernhaus aus Ramingstein, das bis zum kommenden September im Freilichtmuseum Großgmain detaillgetreu wiederrichtet werden soll. Balken für Balken abgetragen und in tausende Kleinteile zerlegt wird die Lungauer Rarität nun innerhalb eines halben Jahres wieder Stück für Stück aufgebaut werden....

  • 18.03.18
  •  1
Lokales
Katzenjammer: Objekt in Königstetten soll um halbe Million verkauft werden.
2 Bilder

Tierheim steht zum Verkauf

Halbe Million Euro für Objekt: Endgültiges Aus für Bello, Schnurli & Co in Königstetten; Verein wurde aus Verband ausgeschieden. KÖNIGSTETTEN / BEZIRK. Ein Zinshaus mitten im Ort wird derzeit auf willhaben.at angeboten, der Kaufpreis liegt bei 498.000 Euro. So weit, so gut, wenn es sich nicht um jenes Objekt handeln würde, in welchem bis Oktober 2017 das einzige Tierheim der Region untergebracht war. "Lasst uns einfach feiern. Was wir in kurzer Zeit aus dem Boden gestampft haben, ist einfach...

  • 07.02.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Das Geschäft vom Realbüro Wimmer in der Pfarrgasse 23 in 4600 Wels
6 Bilder

Realbüro Wimmer in Wels: Wir sind Ihr Partner in allen Immobilienfragen

Ob KLEIN oder GROSS ..., ob ALT oder NEU ..., ob HAUS oder WOHNUNG ..., ob BÜRO oder GEWERBE ..., ob LANDWIRTSCHAFT oder BAUGRUND.... Wir sind Ihr kompetenter Partner für alle Fragen rund um das Thema Immobilie. Sie wollen Ihr Haus, Ihre Wohnung, Ihr Grundstück oder Ihre Landwirtschaft verkaufen? - Wir ermitteln den realistischen Marktwert, erarbeiten ein zielgruppenorientiertes Vermarktungskonzept und begleiten Sie bis zur Vertragsunterschrift. Sie sind auf der Suche nach Ihrem neuen...

  • 30.10.17
WirtschaftBezahlte Anzeige
Thomas Reischauer, Immobilien-Sachverständiger und GF Reischauer Consulting GmbH
4 Bilder

Reischauer Consulting GmbH: Verwaltung von Gewerbeimmobilien aller Art

Die Verwaltung von Gewerbeimmobilien, wie beispielsweise von Büro- und Verwaltungsgebäuden, Einkaufsmärkten, Ärztehäuser/Arztpraxen etc., stellt eine ganz besondere Herausforderung für jede Hausverwaltung dar und erfordert aufgrund der komplexen Struktur und der spezifischen Haustechnik der Objekte fundiertes Wissen, welches wir über langjährige Erfahrung gefestigt haben. Reischauer Consulting GmbH bietet Ihnen die umfassende kaufmännische und technische Verwaltung Ihrer Gewerbeimmobilie...

  • 04.09.17
Wirtschaft
Bürgermeister Franz Dam und Regionsleiter des Weinviertels Peter Haftner freuen sich gemeinsam mit den Kindergartenkindern und den Kindergartenpädagogin Christina Holzer und Kinderbetreuerin Maria Fischer über die Auszeichnung.

Absdorf hat "ausgezeichnet" gebaut

ABSDORF (pa). Rund 30 Prozent des österreichischen Endenergieverbrauchs werden für die Beheizung und Kühlung von Gebäuden verbraucht. Auf Initiative von LH-Stv. Stephan Pernkopf werden daher besonders gut gebaute sowie sanierte Gebäude mit der Plakette „Ausgezeichnet gebaut in NÖ“ ausgezeichnet. Die Volksschule und der Kindergarten wurden von der Gemeinde errichtet und zählen zu diesen ausgezeichnet gebauten Objekten. „In Niederösterreich gibt es viele gute Beispiele, wie ein Beitrag zur...

  • 14.07.17
Wirtschaft
Dieses Objekt in der Fischauer Gasse steht zum Verkauf.
3 Bilder

Geht's ohne Rauch auch?

Wiener Neustadt. Neustädter Immobilientreuhänderin bietet Objekt in der Fischauer Gasse an. Seit nunmehr 16 Jahren ist das "Kopierzentrum" Druck und Werbung Rauch in dem Bau in der Fischauer Gasse auf einer Fläche von 1.839 Quadratmeter beheimatet, jetzt steht er zum Verkauf. Als "Toplage" wird er von der Immo-Treuhänderin Sabina Riegelbauer angeboten - Top ist natürlich auch der Verhandlungspreis: 990.000 Euro. Der Preis ist heiß, hat aber auch seine Begründung: Die sehr gut erhaltene...

  • 12.04.17
Lokales

Unbekannter besprühten mehrere Hausfassaden

STROBL (buk). Mit Graffitis besprüht hat ein bislang unbekannter Täter mehrere Hausfassaden in Strobl. Dabei ist an mehreren Objekten ein erheblicher Sachschaden entstanden, wie die Polizei mitteilt. Die genaue Summe der Schadenshöhe konnte bislang noch nicht erfasst werden.

  • 20.02.17
Leute

Franzensdorf: Offenes Atelier Regina Unger

schauen, plaudern, sich von schönen Dingen inspirieren lassen…., 2301 Franzensdorf, Stadlweg 2, www.unger-art.at, Sa 15. Oktober 2016 – 14 bis 18 Uhr So 16. Oktober 2016 – 14 bis 18 Uhr Ihre vielseitige Kreativität lebt die in Franzensdorf lebende Künstlerin in ihrem Atelier aus. -realistische u. abstrakte Malerei, (Aquarelle, Acryl-Öl-Pastellmalerei,) -Werke mit Struktur- und Naturmaterialien, -gestaltete Holzkreuze, Objekte und Uhren, -auch heuer wieder die Bildergalerie „Small...

  • 05.10.16
Freizeit

die zebras OBJEKTiv - Impro-Show mit Live-Musik

Objektiv betrachtet umgeben uns in unserem Alltag unzählige Dinge bzw. Gegenstände, denen in der Regel nur wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird. Doch in jedem Gegenstand wohnen viele Geschichten, von denen er ein Teil war oder ist, mal als Requisit am Rande oder mal als Hauptakteur wie zum Beispiel eine Tageszeitung – gekauft, gelesen, liegen gelassen oder ein Buch aus der Bücherei – viele Male von den unterschiedlichsten Menschen ausgeliehen. Die zebras bringen diese Geschichten auf die...

  • 20.01.16
Lokales
Fertigt aus Holz euer eigenes Objekt, eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Sommerprogramm: Holz-Workshop-Tage

Von Montag, 3. August - Freitag, 7. August, finden jeweils von 9.00 - 12.30 Uhr im Gemeindeamt St. Koloman die Holz-Workshop-Tage statt. Kinder und Jugendliche sollen angeregt werden, eigene Ideen zu finden und zu entwickeln und diese in Form von großformatigen bunten Figuren und Objekten aus Holz umzusetzen. Referent: Ingo Breitfuss, Kosten: Euro 10,- pro Kind, Anmeldung: Gemeinde St. Koloman, Heidi Wallinger, Tel. 06241 22215 Wann: 07.08.2015 ...

  • 23.07.15
Lokales
Seine Bilder zeigen nicht nur das was ist, sondern auch was gewesen sein könnte.

Galerie KG FreiRäume präsentiert: "Die Weltanschauungen des Dieter Barth"

Dieter Barth, Erzähler einer traumerfüllten Welt, Herold eines immerwährenden
 Narrenschiffes, Vermittler einer überschäumenden Commedia dell’arte voller
Amouretten, Bacchanten, Nymphen, Titanen, erfüllt von bayrischen und österreichischen
 Hofräten und gesellschaftlichen Statisten, Schilderer bukolischer Leich
tigkeit und derber Wolllust, verführt den Betrachter zu einer phantasievollen,
 skurrilen Reise voller Farben, Licht und figuraler Kompositionen. Seine mit Miniaturen verzierte...

  • 05.06.15
Lokales

RENATE KORDON _ walking on my spaceship

Herzliche Einladung zur Vernissage Samstag, 13. Juni 2015, 17 Uhr Zur Ausstellung spricht Otto Kapfinger Anmeldung zum kostenlosen Shuttlebus aus Wien Ausstellung: 14. bis 28. Juni 2015 Öffnungszeiten siehe Website Finissage: 28. Juni 2015, 15 Uhr 15:00–17:00 Videoscreenings in Anwesenheit der Künstlerin Wann: 28.06.2015 17:00:00 bis 28.06.2015, 19:00:00 Wo: TANK...

  • 20.05.15
Lokales
Alois Schild wird bei der 56. Biennale in Venedig, der bedeutendsten Kunstausstellung der Welt, auf Einladung der koreanischen „Nine Dragon Heads“ ausstellen.
2 Bilder

Mit Nomadenzelt aus Stahl in Venedig

Der Kramsacher Bildhauer Alois Schild stellt heuer auf der Biennale aus. KRAMSACH. Alois Schild wird heuer auf der 56. Biennale ausstellen. Damit steht sein bisher größtes Projekt am Plan. Denn immerhin trifft sich in Venedig das „Who ist Who“ der internationalen Kunstszene. Die Biennale zählt zu den renommiertesten Kunstausstellungen der Welt und wird heuer 136 Künstler aus 53 Ländern in die Lagunenstadt locken. Darunter ist erstmals auch der Kramsacher Stahl-Bildhauer vertreten. Schilds...

  • 17.04.15
  •  2
Lokales
Tullns Bürgermeister Peter Eisenschenk und Vize Harald Schinnerl (beide TVP) informieren über die verhängte Bausperre.

Baustopp für Wohn-Projekt

Tullns Politiker erlassen Sperre: 70 Wohnungen wackeln nun TULLN. Wohnungen dürfen nur dann errichtet werden, wenn die Stadt davon profitiert: Das ist aber nicht so im Fall des geplanten Wohnbaus südlich der Langenlebarner Straße und nördlich der Resselstraße. 70 Wohnungen sollen hier im Bauland-Kerngebiet gebaut werden – durch den Verkauf des Grundstückes ergebe sich für den Bauwerber die Möglichkeit, die ehemalige Firma Hahn zu kaufen, informiert Vize Harald Schinnerl (TVP), was er durchaus...

  • 13.10.14
  •  1
Lokales
Die Räumlichkeiten der Ortsstelle sind nicht mehr zeitgemäß. An einer Lösung wird gearbeitet.
2 Bilder

Neue Pläne für das Rote Kreuz

Geplantes Blaulichtzentrum in Sieghartskirchen ist definitiv vom Tisch. SIEGHARTSKIRCHEN. "Es gibt eigene Vorstellungen über die neue Rot Kreuz-Station in der Gemeinde", informiert Bürgermeister Josefa Geiger. Wie die Bezirksblätter im ArtikelBlaulichtzentrum für Sieghartskirchen geplant im Februar 2012 berichtet haben, platzt das Objekt des Roten Kreuzes aus allen Nähten. So wurde angedacht, eine neue Unterkunft zu errichten – und zwar beim Haus der Freiwilligen Feuerwehr auf der Pfarrwiese...

  • 08.10.14
Lokales
4 Bilder

"stinkt's euch etwa schon?" ein Objekt von F.J. Tragauer

Anlässlich der Jahresausstellung 2013 der Berufsvereinigung Bildender Künstler Österreichs, Landesverband Kärnten (kurz BV) zeigt unter anderen Künstlern Friedrich J. Tragauer das Objekt "stinkt's euch etwa schon?" (Größe: 60Lx40Bx40H cm). Die Gemeinschaftsausstellung der BV findet in der Alpen-Adria-Galerie, Theaterplatz 3, 9020 Klagenfurt vom 9. Bis 26. November 2013 mit folgenden Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-13 und 15-18 Uhr, Samstag 10-13 Uhr statt. Für die Entstehung des Objekts...

  • 10.11.13
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.