29.11.2016, 15:58 Uhr

Kameradschaft kennt keine Grenzen! Gemeinderäte spenden für Kameradschaftsbund!

(v.l.n.r.) GR Ing. Josef Gaida, GR Walter Gall, Gertrude Schmidt (Kassier), GR Thomas Engel und RegR Olt r.R. Ludwig Schmidt (Obmann) bei der Spendenübergabe in Felixdorf!
Felixdorf: Pauki´s Cafe-Restaurant |

Die Freiheitliche Ortsgruppe Theresienfeld - Matzendorf-Hölles unterstützt mit einer Spende den NÖKB-Ortsverband Sollenau und Umgebung!

Der Österreichische Kameradschaftsbund erhält von der Marktgemeinde Theresienfeld € 80,00 als kleine Subvention pro Jahr!

Um die entstandenen Kosten für das feierliche Totengedenken am 1. November inkl. Kranzkosten zu decken, versprach am 4. Oktober der Freiheitliche Klubsprecher Walter Gall in der Gemeinderatssitzung, dass der Kameradschaftsbund seitens der FPÖ Fraktion eine zusätzliche Förderung in der Höhe von € 100,00 erhalten wird!

Anlässlich des letzten Kameradschaftsabends am 28. November in Felixdorf lösten die Theresienfelder Gemeinderäte Walter Gall und Ing. Josef Gaida ihr versprechen ein. Der Matzendorfer Gemeinderat Thomas Engel hat sich als Mitglied der gemeinsamen Ortsgruppe selbstverständlich der Aktion angeschlossen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.