Informationsveranstaltung „Das 1x1 des Bauens“

Zur Vorbereitung auf die Bausaison 2012 organisiert das regionale Netzwerk „Bauen und Sanieren“ Wolfsberg und der Verein Energieforum Kärnten eine Informationsveranstaltung für den Bezirk Wolfsberg, bei der speziell die Neuerungen hinsichtlich der einzelnen Förderungen im Mittelpunkt stehen. Oft werden Einreichfristen für spezielle Förderungen versäumt und dadurch Geld liegengelassen. Ziel ist es, viele Bauprojekte in der Region ins Leben zu rufen. Das Regionale Netzwerk besteht aus heimischen Firmen aus dem Baugewerbe, die Qualität in den Mittelpunkt stellen. Sie werden über häufige Fehler beim Bauen und deren Vermeidung informieren. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen.

Ort: Veranstaltungscenter KUSS, St. Michaeler Straße 2, 9400 Wolfsberg ; Zeit: 20.10.2011, Ausstellung: 17:30 Uhr, Vortrag: 19:00 Uhr.

Wann: 20.10.2011 17:30:00 Wo: Kuss, Sankt Michaeler Straße 2, 9400 Wolfsberg auf Karte anzeigen
Autor:

Stadtgemeinde St. Andrä aus Wolfsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.