Maria Rojach: "Comedy Hirten" kommen in den Kulturstadl

Manfred Probst fungiert beim Kulturverein Maria Rojach als Obmann
  • Manfred Probst fungiert beim Kulturverein Maria Rojach als Obmann
  • Foto: Mörth
  • hochgeladen von Petra Mörth

petra.moerth@woche.at

MARIA ROJACH. Seit der Eröffnung des Kulturstadls vor rund drei Jahren engagiert sich der Kulturverein Maria Rojach sehr eifrig im Dorfleben. "Wir sind stets bestrebt, etwas Neues nach Maria Rojach zu holen", beschreibt Obmann Manfred Probst die Philosophie des Vereines.

Bezug zu Maria Rojach

Zu den jährlichen Höhepunkten zählen unter anderem das Neujahrskonzert sowie der Adventmarkt. "Heuer im Herbst wollten wir unbedingt einmal ein Kabarett veranstalten. Durch den Bezug von Christian Schwabs verstorbenen Vater Nico zu Maria Rojach fiel unser Wahl relativ schnell auf die ,Comedy Hirten'", sagt Probst, der sich darüber freut, dass der Maria Rojacher Kulturstadl mittlerweile von rund 15.000 Menschen pro Jahr genutzt wird.

Online jetzt mitmachen!

Die WOCHE Lavanttal verlost für das "Comedy Hirten"-Gastspiel am 22. Oktober um 19.30 Uhr im Kulturstadl in Maria Rojach zwei Mal zwei Tickets. Das Gewinnspiel wird in gewohnter Manier online über die Homepage www.meinbezirk.at unter dem Webcode "468097" abgewickelt. Der Teilnahmeschluss für das Gewinnspiel ist am Mittwoch, dem 19. Oktober.

Diese Aktion ist beendet.

Autor:

Petra Mörth aus Wolfsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.