28.01.2018, 09:43 Uhr

Bauernball in St. Stefan

ST. STEFAN (tef). Schon traditionell veranstaltet die Landjugend St. Stefan im "Haus der Musik" den alljährlichen Bauernball. An der Spitze des Organisationsteams standen die beiden Bildungsreferenten Philipp Schratter und Helga Leopold sowie der örtliche Landjugendobmann Stefan Schratter und Mädlleiterin Irina Schnuppe. Zur Einstimmung tanzte die Landjugend Reichenfels auf. Die Mitternachtseinlage gestaltete die Landjugend St. Stefan bei Haimburg. Zu Gast waren auch Ortspfarrer Eugen Länger und der Vizepräsident der Kärntner Landwirtschaftskammer, Anton Heritzer. Bei einer Verlosung konnten die Gäste unter anderem ein Stierkalb, ein Ferkel und viele attraktive  Sachpreise gewinnen. Für Unterhaltung sorgten "Die Mürztaler" und in der Disco "DJ Pipo".
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.