13.09.2018, 15:25 Uhr

Motorradlenker auf der Obdacher Straße schwer verletzt

Plötzlich bog laut Polizei auch der Traktorlenker rechts ab (Foto: Simone Jäger)

Der Rettungsdienst brachte den 73-jährigen Steirer ins das Landeskrankenhaus Murtal.

REICHENFELS. Ein 73-jähriger Motorradfahrer aus der Steiermark wollte am Mittwochvormittag auf der Obdacher Straße (B 78) in Reichenfels an einem Traktor rechts vorbeifahren. Doch in dem Moment bog auch der Lenker des Traktors, ein 53-jähriger Murtaler, plötzlich für den Motorradfahrer nicht erkennbar, nach rechts in eine Gemeindestraße ab. Dabei touchierte der Traktorreifen das Motorrad, der 73-jährige Pensionist kam zu Sturz und erlitt dabei schwere Verletzungen. Nach ärztlicher Erstversorgung brachte ihn der Rettungsdienst in das Landeskrankenhaus (LKH) Murtal.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.