Vortragsabend war sehr gut besucht

Univ. Prof. i. R. Dr. Rotraud A. Perner (Mitte) hielt einen interessanten Vortrag im Stadtamt, über das große Interesse des Publikums freuten sich die Vertreterinnen des Arbeitskreises „Gesundheit und Soziales“ Mag. Martina Kainz (li.) und Elisabeth Grötzl (re.).
  • Univ. Prof. i. R. Dr. Rotraud A. Perner (Mitte) hielt einen interessanten Vortrag im Stadtamt, über das große Interesse des Publikums freuten sich die Vertreterinnen des Arbeitskreises „Gesundheit und Soziales“ Mag. Martina Kainz (li.) und Elisabeth Grötzl (re.).
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Bernhard Schabauer

Auf Einladung der Gesunden Gemeinde Zwettl und der Initiative „Tut gut!“ (www.noetutgut.at) hielt die bekannte Psychoanalytikerin, Juristin und Buchautorin Univ. Prof. i. R. Dr. Rotraud A. Perner am 24. September im Großen Sitzungssaal des Zwettler Gemeindeamtes einen interessanten Vortrag, der dem Thema „seelische Gesundheit“ gewidmet war. Namens des Arbeitskreises „Gesundheit und Soziales“ hieß Mag. Martina Kainz die prominente Gesundheitsexpertin und rund 90 interessierte ZuhörerInnen willkommen. Dr. Perner hatte als Dreh- und Angelpunkt ihres Vortrages das bekannte Bibelzitat „Sprich nur ein Wort und meine Seele wird gesund“ gewählt. Eingangs zeigte sie Faktoren und Verhaltensweisen auf, die Menschen seelisch krank machen können. Weiters befasste sie sich mit der Frage, wie Menschen in verschiedenen Abschnitten ihres Lebens - z. B. als Kind und als Erwachsener - miteinander umgehen. Davon ausgehend gab sie Beispiele für alternative Verhaltensweisen, die helfen können, das Risiko für eine seelische Erkrankung zu minimieren. Dr. Perner zählte eine ganze Reihe von positiven Einflüssen auf, die beitragen können, zu einer „heiteren Art des Lebens“ zu finden – angefangen bei „realen Freunden“ über das „Einüben von Friedfertigkeit“ bis hin zu „Musik und Bewegung“. Im Anschluss an den Vortrag nahm sich Dr. Perner gerne noch Zeit, um Bücher zu signieren und um auf Fragen der BesucherInnen einzugehen.

Autor:

Bernhard Schabauer aus Zwettl

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

  • Bezahlte Anzeige
    Gewinnspiel
    Gewinne 2 Karten für “The Power of Love and Happiness” der GOLDEN VOICES OF GOSPEL

    Die Bezirksblätter Niederösterreich verlosen zusammen mit Bestmanagement 2 Tickets für “The Power of Love and Happiness” der GOLDEN VOICES OF GOSPEL.  NÖ. Die Golden Voices of Gospel waren der Gospelchor des „King of Pop“ Michael Jackson bei “Wetten Dass…“. Außerdem sind sie auf der neuen CD von Helene Fischer zu hören, sowie sie auf der DVD des CD-Release Konzertes von Helene Fischer das...

  • Bezahlte Anzeige
    Gewinnspiel
    10.000 Euro Gutschein von KÖNIGSART

    Seit mittlerweile 10 Jahren steht das Schwechater Unternehmen KÖNIGSART für hochwertige Produkte und außergewöhnliche Lösungen rund ums Heizen. SCHWECHAT. So wurde unter anderem der einzigartige „schwebende Kamin“ von KÖNIGSART entwickelt. Das Angebot umfasst außerdem Kachelöfen, Kamine und Kaminöfen in großartiger Qualität. Darüber hinaus bietet KÖNIGSART ein Beratungs-Plus inklusive...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.