Nö Bibliotheken Award
Stadtbücherei Zwettl für Umweltprojekt ausgezeichnet

V.l.n.r.: Geschäftsführerin Ursula Liebmann (Treffpunkt Bibliothek), Bibliotheksleiter Johann Koller und Kathrin Hömstreit (komm.bib).
  • V.l.n.r.: Geschäftsführerin Ursula Liebmann (Treffpunkt Bibliothek), Bibliotheksleiter Johann Koller und Kathrin Hömstreit (komm.bib).
  • Foto: Voglhuber
  • hochgeladen von Katrin Pilz

Beim diesjährigen NÖ Bibliotheken Award standen Menschen und Medien im Fokus. Die Stadtbücherei Zwettl erreichte Platz zwei in der Kategorie "Zielgruppenorientierte Projekte".

ZWETTL. Zum bereits zehnten Mal wurde der NÖ Bibliotheken Award von Landesrat Ludwig Schleritzko vergeben. Geplant war die Vergabe am 21. November 2020 ursprünglich im feierlichen Rahmen. "Leider können wir das Jubiläum des NÖ Bibliotheken Award in diesem Jahr nicht in gewohnter Weise feiern. Aber wir haben uns eine Alternative überlegt und alle Gewinner in der Bücherei ihres Heimatortes besucht, um die Preise zu übergeben", freut sich Schleritzko. 

Die eingereichten Projekte standen unter dem Motto: Menschen und Medien. "Die Bedeutung der niederösterreichischen öffentlichen Bibliotheken geht über den Buchverleih hinaus. Die Bibliotheken im Land sind Treffpunkte für die Bevölkerung, eine Art Dorfplatz um miteinander ins Gespräch zu kommen", so der Landesrat.

Die insgesamt zwölf Gewinner wurden, unter Einhaltung aller Sicherheitsvorkehrungen, besucht und die Preise persönlich übergeben. "Die Jury hatte in der Sitzung zur Festlegung der Gewinner die Qual der Wahl. Und da die öffentlichen Bibliotheken in diesem außergewöhnlichen Jahr noch mehr Einsatz gezeigt haben, sich spontan dazu entschlossen drei Sonderpreise für besondere Leistungen während der Corona-Pandemie zu vergeben", erläutert Ludwig Schleritzko. 

Stadtbibliothek Zwettl unter den Gewinnern

Die Stadtbücherei Zwettl erreichte in der Kategorie 3 "Zielgruppenorientierte Projekte" den zweiten Platz für ihr Kooperationsprojekt mit dem Gemeindeverband für Abgabeneinhebung und Müllbeseitigung Bezirk Zwettl und den Büchereien im Bezirk Zwettl. Ziel war die Bewusstseinsbildung zum Thema Müllvermeidung und ein "Brückenschlag" zwischen den Kooperationspartnern auf Basis gemeinsamer Anliegen und Zielsetzungen, Erfahrungsaustausch, Vernetzung und Nachhaltigkeit. Das Kooperationsprojekt unterstützt die insgesamt 14 Bibliotheken im Bezirk bei der Ergänzung und Aktualisierung des Medienbestandes zum Thema "Umweltschutz und Müllvermeidung".

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Anzeige
Du kannst deine Fragen per Mail oder auf Social Media stellen und erhältst während der Live-Diskussion Antworten von den Experten.
Video

Politik & Pandemiemanagment
Hier gibt's die Online-Diskussion zum Nachschauen

Die Corona-Pandemie dauert nun schon eine Weile und wirft in der Bevölkerung immer wieder Fragen auf. Wenn auch du Fragen hast, die dir auf der Seele brennen, hast du heute ab 18:00 bei der großen Online-Diskussion "Politik & Pandemiemanagement" die Chance, deine Fragen Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner und Christof-Constantin Chwojka vom Notruf Niederösterreich zu stellen.  NIEDERÖSTERREICH. Vor gut einem Jahr wurde der erste Covid-19 Verdachtsfall in Österreich vermeldet. Seither ist die...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen