Impfbus machte in Schweiggers Halt

Bgm. Josef Schaden mit dem Team von Notruf NÖ.
  • Bgm. Josef Schaden mit dem Team von Notruf NÖ.
  • Foto: Gemeinde Schweiggers
  • hochgeladen von Katharina Krapfenbauer

Am Donnerstag, den 16. September machte der Impfbus von Notruf NÖ am Parkplatz des Veranstaltungssaales in Schweiggers Halt. Dabei wurden innerhalb von 3 Stunden 84 Personen gegen COVID geimpft.

8 Mitarbeiter des COVID-Organisationsteams NÖ kümmerten sich dabei um die Impfwilligen.

Die nächsten Termine und Stationen des Impfbuses findet man unter Notruf NÖ Impfbus.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen