Volleyball
Europacup: Rumänen schlagen zurück

Die Waldviertler konnten gegen die Rumänen beim Rückspiel nichts ausrichten.
  • Die Waldviertler konnten gegen die Rumänen beim Rückspiel nichts ausrichten.
  • Foto: URW
  • hochgeladen von Katrin Pilz

Nach dem  klaren Sieg in der Stadthalle Zwettl musste sich die Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel dem SCM U Craiova beim Rückspiel in Rumänien mit 0:3 und auch im anschließenden "Golden Set" geschlagen geben.

ZWETTL/CRAIOVA. Eigentlich hatten sich die Waldviertler im Hinspiel in eine sehr gute Ausgangsposition gebracht, die sie allerdings nicht nutzten. Craiova hingegen musste gewinnen um in die nächste Runde aufzusteigen. Durch das harte Service der Rumänen waren die Nordmänner ständig unter Druck, deswegen entstanden große Probleme in der Annahme. Leider gelang dann auch die Kombination im Angriff nicht. Die Rumänen spielten ein sehr konstantes konzentriertes Spiel und holten sich verdient den 0:3 Sieg.

Nun wurde der Fokus auf den Golden Set gelegt. Coach Zdenek Smejkal wollte die Kräfte auf mehrere Spieler verteilen und wechselte die Mannschaft etwas durch. Daraus entwickelte sich ein enges Spiel, nur am Ende entschied Diagonalangreifer Lica die Partie. Dieser feierte eine Art „One man show“, vor allem am Ende des Golden Sets. Mit diesem Sieg sicherte sich SCM U Craiova den Aufstieg ins Sechzehntelfinale und muss sich mit dem tschechischen Team KLADNO Volejbal cz messen.

„Heute konnten wir an die gezeigte Leistung von Zwettl nicht mehr anschließen. Craiova ist ein spitzen Team mit sehr guter Technik. Die Qualifikation für die nächste Runde haben sie sich echt verdient“, gratuliert Nordmänner-Kapitän Rudinei Boff.

Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel : SCM U Craiova 0 : 3 (19:25, 22:25, 19:25) Golden Set (11:15)

Autor:

Katrin Pilz aus Krems

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.